Welcher Unterschid zum Olivenöl?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Um es kurz zu beantworten: Es ist das gleiche. "Extra vergine" ist die italienische Bezeichnung für "nativ extra". 

Deutsch: nativ extra
Italienisch: extra vergine
Englisch: extra virgin
Französisch: extra vierge

Virgin, also "jungfräulich", bedeutet unbehandelt / naturbelassen. So lautet die europäische Verordnung: Native Olivenöle sind "Öle, die aus der Frucht des Ölbaumes ausschließlich durch mechanische oder sonstige physikalische Verfahren unter Bedingungen, die nicht zu einer Verschlechterung des Öls führen, gewonnen wurden und die keine andere Behandlung erfahren haben als Waschen, Dekantieren, Zentrifugieren und Filtrieren [...]."

Kaltgepresst oder kaltzentrifugiert (syn. kaltextrahiert) sind alle Olivenöle mit der Bezeichnung "nativ extra" (oder den entsprechenden Übersetzungen). Manche bevorzugen kaltgepresste Öle, weil es die alte Methode ist. Aber die Kaltextraktion ist qualitativ mindestens genauso gut wie die Kaltpressung. 

Mehr dazu auf:
https://www.oelea.de/definition-natives-olivenoel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Preis und die Qualitaet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?