Welcher TV, zwei stehen zur Auswahl?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

also ich sag mal so...

wunder darfst du von beiden geräten nicht erwarten. aber ich würde, wenn nichts anderes zur auswahl steht, zum sharp tendiren.

die sache mit UHD ist einfach die, dass der fernseher eine irrsinns rechenleistung braucht, um das normale oder normale full hd bild gescheit hoch zu rechnen, so dass das bild auch anständig wirkt.

kenne viele die es bereuht haben, billige UHD geräte erstanden zu haben, weil das bild wirklich grottenschlecht auschaut, vor allem wenn man normales SD (Pal) fernsehn schaut. und das ist doch nach wie vor noch immer 90% unseres träglichen fernsehinhaltes!

ein smart tv mit webbrwoser ist übrigens eher die ausnahme. und selbst wenn, ist die bedienung etwas fummelig.

mein tipp: hol dir so was wie einen cromecast, damit kommst du besser klar beim surfen.

und wunder dich auch nicht, wenn der sound eher bescheiden ist. bei den flachmännern ist in der regel nicht viel platz für lautsprecher vorhanden. dem entsprechend klingen sie extrem bescheiden.

einer unserer kunden hat sich im FACHHANDEL für mehrere tausend euro einen 75" curved von Samsung gekauft und war hinterher vom Ton alles andere als begeistert. dawegen hat er sich dann eine gute 5.1 Anlage dazu gekauft, und sich von uns die kabel dafür verlegen lassen.

wenn ich verkäuferin im fachhandel wäre, hätte ich gesagt herr G. ich empfehle ihnen dieses 5.1 System als Ergänzung zu Ihrem gerät, damit der Ton auch dem Bild gerecht wird.

im endeffekt hätte ich mehr umsatz und einen zufriedenen kunden generiert.

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Uhd lohnt sich meines Erachtens nicht, denn es gibt so gut wie keine 4K-Filme.

Insofern sollte man sein Geld besser in einen guten FullHD TV investieren.

Mit einem Smart TV kann man surfen, YouTube und zahlreiche andere Apps und Kanäle nutzen.

Und persönlich würde ich mir keinen TV bei Real kaufen, sondern im Elektronik-fachmarkt. Die haben eine größere Auswahl und können besser beraten.

Geh einfach zu Saturn/Mediamarkt und sag "Ich habe X Euro zur Verfügung, welchen TV können sie mir empfehlen?"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GoodFella2306
16.07.2017, 13:15

Habe doch mal auf deine Links geklickt: Was bitte soll "Denver" sein??? Schmeiß dein Geld nicht für irgendeinen Müll raus, der im hintersten Kufnuktanien zusammengelötet wurde.

0
Kommentar von GoodFella2306
16.07.2017, 14:01

ich kann nur den Link mit Denver anklicken, und von dem würde ich auf jeden Fall die Finger lassen. Warum kostet wohl ein Samsung oder LG mit uhd 1500 oder mehr? weil die Qualität tausendmal besser ist.

0

Was möchtest Du wissen?