Welcher Tod ist für dich der Beste bei Game of Thrones?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auf den besten warte ich noch nämlich den von Cersei.

Aber der von joffrey und dem Bastard, wie hieß er doch gleich, der Mann von sansa,war auch nicht schlecht.

Oh ja darauf warte ich auch.

Du meinst Ramsay Bolten, ja war nicht schlecht, angeknabbert von seinen eigenen Hündchen :-)

1
  • Ich fand Oberyn Martells Tod echt schade und überraschend, aber ein toller Schreck-Moment und ein wirklich grausiger, krass verfilmter Tod.
  • Die rote Hochzeit und das Abstechen der Schwangeren, dann der Tod von Robb und seiner Mutter -- echt unerwartet und krass.
  • Der Opfertopd von Hodor war auch echt gefühlsintensiv und dramatisch und die Erklärung für sein Verhalten und seinen Namen. Sehr bewegend.
  • Peter Baelish endlich tot. Das war fast eine Erleichterung, auch wenn die Rolle toll gespielt war. Aber ich war erleichtert, dass er dieses Mal nicht mit seinen Intrigen durchgekommen ist.

Ich habe den Tod von Viserys sehr genossen! Obwohl es in gewisser Hinsicht verständlich war, dass sein Charakter so verdorben war und er eigentlich nicht viel dafür konnte. Jedoch habe ich dies erst nach seinen Tod erfahren, vorher hatte ich halt 0 Mitleid mit ihm.

(Game of Thrones) Wer wäre nach Tommen Baratheon/Lennister der 'rechtmäßige' König?

Auch Tommen ist eigentlich gar nicht der wahre König, aber die Brüder von König Robert sind ja alle tot und er hat keinen seiner Bastardensöhne 'anerkannt'. Wer hat denn dann das Recht, nach Tommen's Tod König zu sein? Der neue Mann von Margaery? Oder doch der neue Mann von Cersei? Oder hemand ganz anderes?

...zur Frage

Ist Joffrey ein Baratheon oder ein Lannister?

Ich habe Game of Thrones als Serie geguckt und auch Stammbäume und dergleichen im Internet gelesen. Dort war Joffrey immer als Lannister abgebildet, doch es steht auch auf einigen (vielen) Seiten, er sei ein Baratheon.

Einige sagen auch , dass er biologisch ein Lannister und rechtlich ein Baratheon & nur teils Lannister ist. Was ist richtig? Ist er beides?

Danke im Voraus :)

...zur Frage

Game of Thrones... Inzest ohne Behinderung?

Wie jeder, der die Serie kennt weiß, gibt es in der Lanister-Familie Inzestkinder, bestes Beispiel ist da ja Joffrey Baratheon. Doch ist es bei Nachkommen von Bruder und Schwester sehr wahrscheinlich, dass die Nachkommen behindert oder missgebildet sind? Joffrey ist zwar ein Mistkerl, aber behindert ist er nicht. Des weiteren tauchen in der Serie noch mehr Inzest-Kinder auf. Meine Frage ist daher: Bin ich falsch informiert und Behinderungen sind doch nicht so häufig in diesen Fällen oder liegt das an den Fantasy-Elementen der Serie, dass die Insest-Kinder gesund sind?

...zur Frage

Zu welchem Hause gehört der Reh/Hirsch in der Serie Game of Thrones?

Also es gibt ja die verschiedenen Häuser z.B. Haus Lannister mit dem Löwen, Haus Winterfell mit den Wölfen, Haus Targaryen mit den Drachen und ich hab noch ein Bild mit einem Reh oder einem Hirsch ich weiß nicht genau was das sein soll hat jedenfalls zwei lange Hörner zu welchem Haus gehören die ?

...zur Frage

Unsterbliche Drachenmutter?

Wenn die Drachenmutter in Game of Thrones (welche imun gegen Feuer ist) zu einer weißen Wanderin wird (welche nur durch Feuer getötet werden können) wird sie dann komplett unsterblich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?