Welcher Tee ist besonders gut für die Haut? Wer kennt sich aus?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich  habe weiter unten gelesen, dass du einen Tee suchst, um ihn zu trinken und dadurch dein Hautbild zu verbessern.

Vergiss es, das geht nicht.

Gute Haut bekommst du durch gute Pflege, und wenn du eine Hautkrankheit hast, gehst du am besten zum Hautarzt.

Solltest du nur wegen der Pubertät ein paar Pickelchen haben, kannst du auch einfach abwarten, bis sich die Hormonhaushalt stabilisiert hat, dann gehen auch die Pickel weg.

Beim Abwarten kannst du natürlich auch Tee trinken ;-)

dasadi 16.10.2016, 18:26

Das stimmt nicht. Brennesseltee ist blutreinigend und verbessert das Hautbild.

0
Pangaea 16.10.2016, 18:57
@dasadi

Pickel kommen erstens nicht von "verschmutztem" Blut, sondern von einem Ungleichgewicht der Hormone.

Zweitens ist auch Brennesseltee natürlich nicht blutreinigend, sondern nur leicht diuretisch, also harntreibend.

Öfter pinkeln zu müssen verbessert das Hautbild aber in keinster Weise.

0

Grüntee ist gut, dafür muss man aber täglich um die 2-3 Tassen trinken und das auch noch ungezuckert, erfordert viel Ausdauer da man Veränderungen erst nach ca 2 Monaten erkennen kann :D

Der genannte Grüntee, v. a. die  hochwertigen Sorten wie Gyokuro oder Sencha, Cystus Tee und Stiefmütterchen Tee.


zur äußeren Anwendung Grüntee,

zur inneren Anwendung Brennesseltee, der reinigt die Haut

Was willst du denn damit bezwecken?

Schwarzer Tee, äußerlich angewendet, kann Juckreiz lindern

NatalieJasmin 15.10.2016, 19:04

Ich bin auf der Suche nach einem Tee ( will ihn auch trinken :-D ), der sich positiv auf meine Haut auswirkt. Nicht um meine Haut zu betupfen oder derartiges

0

Grüner Tee

NatalieJasmin 15.10.2016, 19:05

Das habe ich jetzt auch schon oft gelesen, aber war mir nie sicher, ob er auch wirklich was bringt

0

Welches Problem hast du genau mit deiner Haut?

Wie wäre es mit Jasmintee...

Was möchtest Du wissen?