Welcher Tee ist am besten bei Erkältung?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also, ich würde Erkältungstee trinken, da ist meistens Holunderblüte, Thymian, Weidenrinde, Anis, Fenchel Hagebutte usw. enthalten, deckt also ganz viele Symptome ab. Und wenn Du Dich mal gut ausschwitzen willst, am besten über Nacht, dann trinke vor dem Schlafengehen 1 oder 2 Tassen Lindenblütentee! Am nächsten Morgen fühlst Du Dich bestimmt besser. Und was ganz wichtig bei Erkältungen ist, viel viel trinken!!!

Vielen herzlichen Dank, freue mich für´s Sternchen!!!

0

Ich würde dir auch den Ingwer Tee empfehlen aber nicht den auf dem Beuten sondern losen ich kaufe den immer auf www.tee-vita.de, Ingwer wirkt antibakteriell im Körper also es tötet die Erreger und hilf deinem Abwehrsystem.

du kannst dir Tees aussuchen die du gerne magst und die dir von den Zusätzen zusagen, Hauptsache du hälst den Hals immer feucht - geht auch durch viel Wasser trinken - und ein paar gute Halsbonbons - mein Favourit: Eurkalyptustropfen - mag aber nicht jeder

Bei Erkältung nichts essen und deshalb Bauchschmerzen/Krämpfe?

Hallo,

Ich bin seit gestern Nachmittag/Abend erkältet. Fing erst damit an das ich morgens andauernd Niesen musste und später dann Schmerzen beim Schlucken hatte, dazu kam dann noch Schnupfen. Ich habe nun heute nichts gegessen und habe bis jetzt nur Kamillentee getrunken ( jede Stunde ca 1-2 Tassen) und dann habe ich mir noch eine Tasse Milch mit Honig gemacht aber ich fand es dann doch besser den Tee zu trinken.

Nun geht es mir zwar Hals und Nasen technisch besser, doch jetzt tut mir mein Kopf und meine Augen weh. (Am Handy bin ich erst jetzt;) ). Dazu kommt auch noch das ich jetzt Bauchschmerzen bekommen habe und seitlich gleicht es eher Krämpfen. Viel habe ich heute nicht getan. Ich habe mich im Bett ausgeruht und bin nur aufgestanden um in die Küche zu gehen um mir einen neuen Tee zu machen und natürlich ins Bad. Da ich nichts gegessen habe kann es nicht daran liegen das ich etwas schlechtes gegessen habe und Hunger habe ich nun auch nicht unbedingt.

Hatte jemand vielleicht das gleiche oder ähnliche schon mal durch und weiß ob ich jetzt besser etwas essen sollte oder nicht und was ich am besten ohne Tabletten gegen die Kopf und Augen schmerzen machen kann?

Vielen Dank für die Hilfe im Voraus

...zur Frage

Erfahrungen mit Samahantee?

Hallo zusammen,

mich hat eine Sommererkältung erwischt :/ nehme den üblichen Kram wie Paracetamol und Nasenspray. Da ich Kamillentee aber nicht mehr sehen und riechen kann habe ich mich nach anderen Tees gegen Erkältungen umgesehen und das hier gefunden https://www.samahantee.de/

kennt sich jemand mit diesem samahantee aus? was haltet ihr davon ? Die Bewertungen lesen sich ja sehr gut. ich überlege gerade, den tee zu bestellen. würde mir aber gern noch ein paar Meinungen dazu anhören.

danke und lg

...zur Frage

Höre ich wegen der Erkältung schlecht?

Hallo! Ich habe seid 2 Tagen Starke Halsschmerzen und husten, wenn ich nicht sofort was trinken kriege ich dann nicht so gut Luft. Dazu höhre ich seid gestern auch schlechter. Hat das mit dem schlecht hören damit was zutun?

...zur Frage

Was hilft bei leichter Erkältung?

Welche Hausmittel oder auch Medikamente (aber keine starken) helfen bei einer leichten Erkältung (Schnupfen, leichte Halsschmerzen, dicker Kopf)?

...zur Frage

Welchen Tee zum inhalieren? (erkältung)

Ich wollte in eine Schüssel , heißes Wasser geben und dann Kamillentee dazu. Und dann halt Kopf und Handtuch drüber und das dann inhalieren. Aber wir haben keinen Kamillentee.Wir haben schwarzen, grünen, Früchte- und Fenchel-Anis-Kümmeltee. und noch andere. welchen tee kann man noch nehmen? oder was ganz anderes? weil ich etwas erkältet bin...

...zur Frage

Tee gegen Halsschmerzen - Kamille oder Fenchel?

Ich habe seit ein paar Stunden Halsschmerzen und wollte fragen, ob ich degegen eher Kamillentee oder Fencheltee trinken sollte.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?