Welcher Tee hilft am Besten bei Husten und Halsschmerzen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt in der Apotheke speziellen Bronchial- und Hustentee, der aus einer Kräutermischung besteht. Der schmeckt ganz angenehm und hilft auch. Am besten machst du dir gleich eine große Thermoskanne voll, und trinkst immer ständig kleine Schlücke. So hilft es am besten. Zwischendrin hilft es, Salbeibonbons oder sonstige Hustenbonbons zu lutschen.

http://www.sidroga.com/ch_de/tee/therapie-heilpflanzentee/hustenerkaeltung/sidrogabrust-und-hustentee.html

Gute Besserung!

... noch ein guter Hustentee:

http://www.heumanntee.de/index.php?ID=18

0
@polarbaer64

Dankeschön für´s Sternchen :o) . -

Heute könnte ich so einen Tee gebrauchen. Mich hat´s grad voll erwischt: Husten, Stimmbänderentzündung, Fieber, Schwindel, Gliederschmerzen.... .

Ich glaub, ich mach mir gleich so´nen Tee. Hast mich dran erinnert ;o) .

0

Großmutters Teerezept:

Du nimmst ca 4-5 frische Zwiebeln, schälst und viertelst jene und tust sie in einen Topf mit Wasser. Dann kommt noch hinzu ca 2 Esslöffel getrockneter Thymian (Heilkraut abgepackt aus der Apotheke), und Honig. Alles zusammen allmählich erhitzen und köcheln lassen. Wenn die Zwiebeln glasig, matschig sind, ist der "Tee" fertig. Warm und mehrmals am Tag, trinken. Die Prozedur kannst Du öfters in der Woche wiederholen. Jedoch immer neuen Sud ansetzen.

Es lockert den Husten, hilft bei Erkältung. Erweitert mit etwas getrockneten Huflattich ist es noch ein bisschen besser.

Bei Halsschmerzen eher Salbeitee aufsetzen (gibt es auch schon als Teebeutel-Tee fertig) und lauwarm im Rachen gurgeln. Salbei desinfiziert und wirkt lindernd.

Ich bin da eher die Kräuterhexe und setze bei Husten gerne auf Thymian, da der so schön schleimlösend ist. Gegen die Halsschmerzen würde ich Salbeibonbons mit Honig empfehlen. Nehme Dir heute Abend Schokolade mit. Durch das Lutschen schleimt es so schön im Hals, und das Kratzen wird wird kurzfristig unterdrück, bzw. gelindert. Wird nicht der beste Rat sein, aber der gesündeste. Wünsche Dir auf jeden Fall gute Besserung

Sind 5 Tage Halsschmerzen normal?

Ich hab seit Freitag starke Halsschmerzen und starken husten. Nach der Schule habe ich mich dann sofort schlafen gelegt, als ich am Abend aufgewacht bin hab ich Tee getrunken und bin wieder eingeschlafen. Seit Samstag hab ich auch Schnupfen & Kopfschmerzen. Mittlerweile haben wir Dienstag, mein schnupfen und meine Kopfschmerzen sind fast weg, jedoch sind meine Halsschmerzen immer noch sehr stark und der husten geht auch nicht weg. Ich nehme schon kapseln und trinke Tee, scheint ja auch zu wirken, nur bei meinem Hals nicht.

...zur Frage

Erkältung - Husten / Halsschmerzen

Welche Hausmitteltipps kennt Ihr - oder auch gute Medikamente, mit beschleunigter Heilung gegen Husten / Halsschmerzen (nur, sobald ich Huste). Ich war leider in letzter Zeit oft krank und es macht keinen guten Eindruck, wenn ich jetzt schon wieder auf Arbeit fehle. Deshalb bräuchte ich eine schnelle Heilung. Mein Husten hab ich erst seit gestern Abend bekommen .. also noch nicht komplett ausgebrochen. Wisst Ihr gute Hausmitteltips oder ein gutes schnelles Hustenmedikament welches ich mir gleich in der Mittagspause besorgen könnte? :o

...zur Frage

Heiserkeit, Halsschmerzen und Husten - ohne Erkältung?

Hatte gestern haltsschmerzen heute habe ich sie auch noch etwas, aber meine stimme hört sich komisch an, sie ist so heißer.Außerdem muss ich auch häufiger husten. Ich hab kein Fieber. Kann mir jemand sagen was das ich bzw wohet das kommt?

...zur Frage

Pfefferminztee wirkt wie Kaffee.. Warum?

Hallo.

Ich trinke seit ein paar Tagen ausschließlich Tee aus der Kanne. Ich habe bereits von Teein gehört, es soll aber in Pfefferminztee nicht drin sein. Trinke ich eine Kanne Früchtetee, ist es, als hätte ich normale Getränke getrunken, aber angenehm auch warm.

Trinke ich jedoch 2-3 Tassen Pfefferminztee, merke ich, dass es mich ein wenig beeinträchtigt. Nicht viel, aber merkbar. Ist mir gestern beim 1. mal Trinken aufgefallen, heute wieder, genau nach der 2. Tasse. Also fühle mich ein wenig entspannter, wie ich es bei Kaffee auch habe und bin ein wenig minimal aufgedrehter, aber kaum messbar. Konnte aber gestern schlecht einschlafen zuerst.

...zur Frage

Heißes oder kaltes Getränk bei Halschmerzen und Husten?

Bei Husten soll man ein heißes Getränk trinken, bei Halsschmerzen hingegen etwas kaltes. Wenn man beides hat, hilft dann "lauwarmer Tee" ?

...zur Frage

Partikel im Auswurf, wer kennt das?

Hallo, habe vor 14 Wochen das Rauchen nach gut 17 Jahren aufgegeben.( 1 Schachtel am Tag ) Seit dem habe ich einen Hustenreiz und immer wieder mal einen Auswurf mit dunklen Partikeln wie auf dem Bild zu erkennen. Immer wenn ich nach einen Hustenanfall so was hoch bringe beruhigt sich der Husten schlagartig für mehrere Stunden. Habe mich schon durchchecken lassen und zum Glück ohne Befund. (Lunge geröntgt, Rachenabstrich,Blut,Allergie,CT Nasennebenhöhlen usw. Die Ärzte Sagen das dies mit dem Rauchstop zusammen hängt !?!? Hat jemand solche Erfahrungen gemacht? Wie lange geht das so und was genau ist das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?