Welcher Subwoofer ist für 100 leute Beschallen Besser?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also - zu erst einmal: Beide Angebote sind Schrott. Mit PA hat das alles mal gar nichts zu tun.

Das erste Angebot sind tatsächlich Subwoofer - das zweite sind übelste Partytrümmer mit Piezo-Tröten.

Ich weiß ja nicht was schon bei dir vorhanden ist - ich hoffe du hast nicht schon irgendwelchen ähnlichen Müll gekauft.

Schon klar - das soll nicht sehr viel Geld kosten - und sehr viel Geld scheinen für dich schon 150€ zu sein. Eine gute PA-Anlage für deinen Einsatzbereich ist aber erst im 4-stelligen Preisbereich zu bekommen.

Ne Menge an billigsten Trümmern anzuhäufen ist aber im Endeffekt teuer und macht trotzdem niemanden glücklich. Da könnte man das Geld auch gleich in die Tonne kloppen.

Das Mindeste für deine Zwecke und deinen schmalen Geldbeutel sollte die MPA Milly sein - ein aktives 2.1 System für 220€ als B-Ware + benötigte Speakonkabel + 2 günstige Boxenstative.

Bei den billigen Sachen die angeführt wurden müssen ja auch noch eine Aktivweiche und 2 Endstufen angeschafft werden - das summiert sich dann auf noch größere Beträge und taugt dann trotzdem nicht.

Soundpack 15 vom Music Store oder CL115/108 von Thomann wären die nächsten Empfehlungen für zumindest nicht total grottige Komplettsysteme mit gutem Preis/Leistungsverhältnis.

Tu dir selbst und allen die du beschallen möchtest den Gefallen und kauf nicht son Schrott! Denn damit hat man nur Spaß auf dem nächsten Osterfeuer - wenn die ganzen Billigkisten drin liegen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Christian2000
08.09.2014, 20:35

hm ok Danke ich weiß ja auch das ich mit meinen 200 Euro nicht weit komme^^ Aber es soll nur für eine Kleine Party Werdden es werden vllt. 30-50 Leute Kommen :D

0

Was möchtest Du wissen?