Welcher Stuhl für´s Gaming?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ausserdem sehe ich in immer, wenn ich ESL (Electronic Sports League) ansehe, also kann er angesichts dessen, dass die Pro´s den ganzen Tag auf ihm verbringen, gar nicht mal so schlecht sein.


Das liegt daran, daß Unternehmen dafür BEZAHLEN, daß ihre Produkte öffentlich genutzt werden.


Über die Qualität sagt das nix aus. Dies nur am Rande. Man muss nicht "den für 100€ vom Ikea" nehmen, aber es muss dir klar sein, daß du hier einen beträchtlichen Teil des Geldes nur in das Wörtchen "Gaming" im sogenannten Gamingstuhl steckst.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach Probesitzen wenns irgendwo geht. Beim XXXL gibt's glaub sogar DX Racer. Kommt sogar weniger auf den Hersteller als auf das Modell an da alle hersteller ungefähr gleich gut sind und ja auch ähnliches Design ham. Jedoch je nach Modell sehr unterschiedlich. Aber es gibt halt vom anderen Hersteller immer ein Modell das 99% gleich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm den von IKEA für 100€, der kann genau so viel.

Spaß bei Seite, ich kann dir wärmstens einen DXRacer empfehlen, habe selbst einen und bin super zufrieden. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besitze seit knapp nem Jahr nen dxracer (formula serie) und bin mehr als zufrieden !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?