Welcher Stift auf schwarzem Tonpapier?

4 Antworten

Danke für die Antworten. Ja an so einen Lackstift habe ich auch mal gedacht, weis aber nicht obs die in einem normalen Schreibwarengeschäft gibt.

Edding funktioniert nicht so gut, da er mit dem Papier verschwimmt, so dass man da so gut wie nicht mehr sieht. Habe es schon ausprobiert und das Ergebnis war schrecklich^^

(Ja ich weis bin ein bisschen spätg)

Ich habe in dem Geschäft die Verkäuferin gefragt und die hat mir einen roten Fine-Liner gegeben, zur Sicherheit habe ich aber noch einen Silberstift mitbekommen.Der Rote Stift war nach mehrmaligemübermalen doch ganz gut sichtbar, also es war ganz okay.

und wenn du das was du schreiben willst auf roten papier schreibst und dann ausschneiden und draufkleben? muss allerdings dann druckbuchstaben nehmen.... besser wäre rotes tonpapier und schwarze schrift mit edding

Das Problem ist, dass ich einen ganzen Liedtext draufschreiben muss, das wäre ein bisschen anstrengend^^ Und der Hintergrund auf den das schwarze Tonpapier geklebt wird ist auch rot, so dass ma das dann leider nicht mehr richtig sieht wo das Papier anfängt oder aufhört.

0

Was möchtest Du wissen?