Welcher Staat in den USA für Auslandsjahr?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also erstmal ganz Allgemein, der Staat New York hat sehr viel mehr zu bieten als die poplige Stadt mit Freiheitsstatue und der Rattenplage.

Dann ist noch zu sagen, das keine Großstadt und ich würde auch meinen keine KLeinstadt egal wo auf dieser Welt frei von Kriminalität ist. Du kannst in new York, Boston, Dallas und Los Angeles genauso überfallen werden, wo in Hamburg und Berlin auch.

Giftige Tiere wie Schlangen, Skorpione, Ratten und Spinnen gibt es in jedem Amerikanischen Staat verschiedene Sorten.

Und nochmal ganz Allgemein, bei einem Auslandsjahr sollte es egal sein an welchem Ort es verbracht wird. Es geht um die Menschen dort, die Erlebnisse, die persönliche Erfahrung und das Wissen was man über sich selbst erlangt. Ich denke es gibt nicht einen Ort auf der Welt der nichts zu bieten hat! Von daher, sei einfach offen für alles und probieer doch mal was neues ;) Wie wäre es zum Beispiel mit Juneau, Hauptstadt von Alaska, denn auch das ist die USA!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja je nachdem was dich interessiert entweder stadt oder natur ich würde eine auslandsjahragentur aufsuchen und mal sehn was die so anbietet und mich danach richten,da es unendlich viel auswahl gibt wo du hin könntest aber mit eben so einer agentur es programme gibt bei denen du auch sparst! schau mal hier: http://www.travelworks.de/high-school.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nolwenn 21.03.2013, 01:18

achso udn ich würde ürbigens in die USA da ich schon viele positive dinge über ein austauschjahr dort gehört habe und es auch sehr vielfältig ist! wenn du z.b in einer stadt zur highschool gehst kannst du trotzdem mal übers wochenende in ein bekannten national park gehn.usw!

ich würde irgendwo an die küste hin! dann hast du auch gleich noch das meer vor der tür :)

0
Inolya 21.03.2013, 14:06
@Nolwenn

Hast du dich überhaupt schon informiert? Bei den meisten guten Organisationen kannst du dir aus oben genannten Gründen, garnicht aussuchen wo du hinkommst oder halt nur gegen einen Geldaufschlag.

0

Meinst du echt, es gibt im Bundesstaat New York nur eine riesige Stadt? Der Staat New York ist riesig und mit vielen ländlichen gebieten. Es gibt viel mehr als den Big Apple an der Ostküste Amerikas ;) Ich persönlich denke, dass es ziemlich egal es ist, für welchen Bundesstaat du dich entscheidest, da du auf alle möglichen Familien treffen kannst, egal wohin es dich verschlägt. Ländlich hat eigentlich jeder Bundesstaat seine Reize, würde ich mal sagen ;)

Eine Freundin jedoch hatte ziemlich schlechte Erfahrungen mit ihrer Gastfamilie in Texas gehabt, da sie in eine konservativ republikanische Familie gekommen ist und mit ihren Sitten und Bräuchen ( als aufgeklärte Europäerin ) nicht einverstanden war. Aber das soll jetzt auf keinen fall ein schlechtes Bild auf Texas werfen, dass kann dir dort überall passieren :D

Wichtig ist, dass du für dich abwägst, was dich anzieht. Ich kann nur aus eigener Erfahrung sprechen und sagen, dass ich sehr zufrieden mit einem Austausch in Kanada war. Tolles Land, nette Leute und viel zu erleben. Leider wird Kanada immer ein wenig vernachlässigt, wenn es um Austauschprogramme geht, da dieses Land weniger präsent ist.

Ich wünsche dir auf jeden fall viel Erfolg bei deiner suche und kann dir nur Raten, informier dich noch bei verschiedenen Quellen, bevor du diesen Schritt gehst! Auf jeden fall ist ein Austausch eine riesige Chance ;))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wohne in Texas. Von welcher Wueste sprichst du?

Dazu kommt welche Gegend in Texas, das ist ein sehr sehr grosser Staat. Jede US stadt hat schlechte gegenden, ich wohne in DFW dh arlington (midcities) die hoehere Kriminalitaet hier findest du in S, SE, NE Dallas sowie SE Ft worth.

Tornados koennen ueberall passieren, sogar in upstate NY. Ich habe auch in upstate NY gwohnt (newark, zwischen Syracuse und Rochester) und wir hatten ebenso Tornados, Lake Effect snow, Ice storm fuer 3 tage, und sogar ein Erdbeben)

Texas hier ist eher bekannt fuer Hagelstuerme, Gewitter, und den hier und da Tornado. Giftige Tiere hat es ueberall.... In Las Vegas hatten wir Kakerlaken, ueberall... und Bettwanzen, egal wie sauber du bist. Hier in DFW sehe ich hier und da Koyoten, Badgers, Oppossums, Spinnen... bisher lebe ich noch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?