Welcher Sport ist hier am effektivsten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Rein von den Daten her bist du sicherlich nicht zu dick. Wenn du dich allerdings mit Heidis Modelaspirantinnen vergleichst, gefällt dir vielleicht nicht, was du im Spiegel siehst. Dafür brauchst du entweder einen anderen Spiegel oder andere Augen, wenn du verstehst, was ich meine.

Grundsätzlich aber ist Sport eine feine und gesunde Sache für Menschen jeden Alters. Radfahren müsstest du aber schon in flotterem Tempo und über längere Strecken machen, wenn du das als Sport bezeichnen willst. Wöchentlich mindestens 100 Kilometer mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von ca. 20 km/h wäre eine richtig gute und effektive Dosis. Auch Joggen und Schwimmen sind hervorragende Ausdauersportarten, die du alleine, aber auch mit anderen zusammen betreiben kannst. Der Aufwand hierfür ist halt relativ gering, außer wenn du mal ein paar neue Laufschuhe oder mal ein anständiges Fahrrad brauchst.

Vereinssport kann auch riesig Spaß machen, benötigt aber feste Termine in deinem Wochenplan und meistens auch etwas mehr Zeit.

Aber bei allem Sport: schau dich selbst etwas gnädiger an! Bei den anderen schaust du auch nicht zuerst auf die Speckröllchen. Wenn du vor den Spiegel trittst, lache dich selbst erst mal an!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar einige. Basketball ist immer cool und gibt es natürlich auch für dein Alter. Dein Gewicht ist aber wirklich noch kein Problem. Wenn du dich aber unwohl in deinem Körper fühlst ist Sport auf jedenfall immer hilfreich.

Durch Fahrrad fahren kann man natürlich abnehmen, aber wirklich erfolgreich nur, wenn man es ernsthaft betreibt. Also nicht einfach etwas durch die Stadt fahren und wieder zurück nach Hause. Ich denke da ist es deutlich einfacher in einen Sportverein zu gehen. 

Basketball kann wahnsinnig schweißtreibend und anstrengend sein, wenn du es ordentlich betreibst, genauso wie andere Ballsportarten ( Tennis, Fußball, Handball.) Womit du aber am meisten Muskeln aufbauen kannst und gleichzeitig auch abnehmen ist Schwimmen oder Wasserball ( die finde ich anstrengendste Sportart). Auch dafür gibt es Vereine.

Wirklich Wirkung zeigt das ganze natürlich nur, wenn du dich dann auch im Training reinhängst. Nur mal hingehen und vorbeischauen  bzw das Training mehr oder weniger abwarten bringt weder deinen Eltern die wahrscheinlich  dafür bezahlen noch dir irgendwas.

Ich hoffe ich konnte dir helfen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Alter von 10-13 kannst du am besten Schnelligkeit und Schnellkraft trainieren. Damit wäre eine Sportart wie Basketball oder auch Handball optimal für dich. Die aerobe Ausdauer ist aber ebenfalls im Alter gut trainierbar. Dazu bietet sich Laufen, Radfahren, Schwimmen, Inlineskating, Walking, Nordic Walking oder sogar Skilanglauf an. (such dir was aus :D) Du kannst aber auch zur Fettverbrennung Planking machen. Worauf es beim Abnehmen ankommt, ist eine ernstzunehmende Diät und dabei Ausdauersport - also Übungen mit einer langen Belastungsdauer. Wichtig ist außerdem, dass du das Training regelmäßig machst 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Legolas211
06.03.2017, 21:16

da hast du absolut Recht. nur eine reine Interessensfrage: Kann man im Alter 13,14,15 nicht am besten Schnelligkeit trainieren? also die 10%, die man später nie wieder reinholen kann. also dachte ich immer? ansonsten stimmt alles. 

0

Dein Gewicht ist völlig okay :) Musst echt nicht abnehmen. Sport ist natürlich trotzdem gut, aber du solltest genug essen. Mach einfach den Sport, der dir Spaß macht ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich mag Tennis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?