Welcher Sport der nicht zu "massig" macht?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

hmm ja du kannst turnen anfangen .. ;) da könntes deine koordination trainieren .. wenn du regelmäßig trainierst bekommst du bestimmt ne top figur und das ist kein ausdauersport.. ich selbst mach auch leistungsturnen aber mir macht das nur spaß wenn man sich richtig rein hängt .. wenn du immer nur halbherzig dabei bist lohnt sich das nicht .. aber das ist bei jeder sportart so .. ;).. ja und sonst könne ich noch badmanton anbieten ;) oder geh einfach ins fitnessstudio da hast du alle verschiedenen geräte ;) liebe grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh reiten,reiten ist ein oft gewählter frauensport also ist er sehr gur ich sekbst geh auch reiten,du nimst nicht zu,es ist gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
BlubblCat 23.05.2010, 21:06

Ich hab mal damit angefangen, aber reiten ist einfach nichts für mich. Ich fühle mich den Pferden nicht verbunden, sie sind mir gleichgültig, und ich glaube das ist auch wichtig.

0

Sprinten wäre z.B gut da baust du nicht zu viel Masse auf und dünne leichte Menschen sind klar im Vorteil

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wär'S denn mit Schwimmen?

ISt hut für Kraft und Ausdauer, fürdert einen athletischen Körperbau, schont die Gelenke...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

habe gehört, dass schach da ganz gut sein soll,

aber nur, wenn du es nicht übermässig betreibst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?