Welcher Smart ist der besser Benziner oder Diesel?

7 Antworten

Wenn du deinen Smart NUR für den Weg zur arbeit und wieder zurück nutzt kommen ca. 8800 KM jährlich zusammen (20 KM hin, 20 KM zurück = 40 KM täglich x 220 Arbeitstage/Jahr). Da lohnt noch kein Diesel wegen der höheren Besteuerung. Wenn du im Jahr auf ca. 15000 KM kommst kannste dir nen Diesel Smart überlegen.

Ich würde mich für den Benziner entscheiden. Die Fahrleistung beim Diesel muss schon deutlich in Richtung 25-30K Kilometer im Jahr gehen und das willst Du nicht wirklich in einem Smart zurücklegen. Nach 2 Jahren wäre das Auto sowieso stark angezählt (eigene Erfahrung mit einem 65.000 km gelaufenen Diesel). Den Smart kann man auch prima selbst reparieren - Teile in großer Auswahl gibt es bei www.daparto.de

Der Benziner verbraucht unverschämt viel Sprit (die Werksangaben sind absolut daneben). Beim Diesel geht u.a. nach einigen zigtausend Kilometern die Hochdruckeinspritzpumpe kaputt - immer!!!. Du mußt abwägen, was besser ist.

Diesel oder Benziner? RAT?

Was ist besser für mich? Bin noch in einer Ausbildung, Geld kriege ich ca. 1,5k im Monat. Was ist allgemein Besser?

...zur Frage

Diesel in Ordnung?

Hallo GF Community,

Ich habe vor mit meinem Vw Polo 1.4 tdi folgende strecken Immer abzufahren

Montag : 3 km zur arbeit und 3 km zurück

Dienstag: 3 km zur arbeit und 3 km zurück

Mittwoch: 10 km zur Berufsschule und 10 km zurück

Donnerstag: 3 km zur arbeit und 3 km zurück

Freitag : 3 km zur arbeit und 3 km zurück

+Immer 236 Kilometer am Freitag und 236 Km am Sonntag am stück

Diese Strecken werde ich immer fahren und komme so auf ein Weektotal von etwas mit : 530 kilometern was auf ein Monthtotal von etwa 2120 kilometern entspricht.... lohnt sich da ein Diesel ? Oder benziner wenn ich soviel im monat fahre ? Und geht mein DPF zu nach ner zeit?

Freue mich auf Antworten

...zur Frage

Mercedes Benz E250 w213 Benziner Erfahrung ?

Guten Abend, ich wollte mir demnächst eine e klasse kaufen habe nächste Woche ein Termin beim mercedes wegen probefahrt. Meine frage war wie ist so der Verbrauch von der 250 Benziner ich fahr schon oft stadt also 10.000-15.000 km im jahr ich wollte eigentlich gerne denn e220 diesel kaufen aber naja nach diese Fahrverbot skandal lass ich es lieber sein und steige in Benziner um ungern aber weil ich gerne diesel fahre. Also wie fährt sich so der e250 mit 211 ps hat da jemand Erfahrung schon mit dem e250 Benziner gemacht?

...zur Frage

Lohnt es sich noch ein Dieselauto zu kaufen?

Hallo Leute,

ich bin grade auf der Suche nach einem neuen Auto. Ich hatte mir nun überlegt, einen Diesel zu kaufen, da ich ab diesem Sommer täglich etwas weitere Strecken zurücklegen muss (ca. 50km je Fahrt).

Ich hatte bisher jedoch nur Benziner, aber da es auf dem Markt derzeit aufgrund der Diesel-Fahrverbots Diskussionen fast nur Diesel gibt würde es sich bei meiner Situation fast anbieten.

Es wäre konkret ein BMW 330d, Baujahr 2011 - Schadstoffklasse Euro 5

Ich möchte mir natürlich kein Auto kaufen, womit ich dann in 1 Jahr nicht mehr überall hin fahren darf, oder ggf. noch 3.000€ in eine Umrüstung stecken muss... (Ich muss dann täglich nach Augsburg, aber möchte natürlich auch mal in andere Großstädte oder in den Urlaub fahren)

Lohnt es sich in euren Augen noch einen solchen Diesel zu kaufen, oder ist es zu riskant?

...zur Frage

Auto, benziner oder Diesel?

Guten Abend

Manchmal frag ich mich was sich mehr lohnt ein benizer, oder ein Diesel? Also ich fahre ca 40-50km pro tag und fahre ein Benziner, ist da ein Benziner völlig aussreichend oder doch eher ein Diesel?

noch etwas wieviel km fahrt ihr so pro tag, benziner und Diesel

...zur Frage

Lohnt es sich mit dem Auto zur Arbeit bei 30 km Entfernung?

Täglich fahre ich 60 km hin und zurück zur Arbeit/Heim. Die Arbeit hat mir angeboten, mich für ein Bahnticket zu unterstützen, sodass ich nur noch 60 Euro im Monat zahlen müsste. Allerdings ist die nächste Haltestelle zur Bahn 20 Minuten Fußweg entfernt.

Ich fahre selbst einen Kleinwagen als Benziner.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?