welcher sitzplatz ist der beste wenn man lange ( 13-14stunden ) fliegt?

14 Antworten

Möglichst die Plätze, wo nebenan ein Gang ist. Mehr Beinfreiheit.

Nicht unbedingt direkt in der Nähe der Toilette, sondern etwas weiter weg. Sonst kann's schon mal müffelig werden auf Langstreckenflügen.

Business Gangseite; mein Favorit. Da kannst Du aufstehen, wann immer Du möchtest. 

Ansonsten bei einer 3-3-3-Anordnung auch der Gangplatz (wäre meine Wahl). 

Man muss nicht über jemanden drüberwegsteigen, wenn man mal auf die Toilette muss. Umgekehrt stört es mich nicht, wenn ich wegen der anderen aufstehen muss, denn ich kann sowieso nicht schlafen. 

Zusätzlich kannst Du noch versuchen, in der Notausgangsreihe zu sitzen, um die Beine richtig ausstrecken zu können. 

am gang ist praktisch, wenn du dich bewegen willst (würde ich dir raten, mit ner trombose hast du dein ganzes leben zu tun) am fenster ist zwar schöner, aber wenn du mal rausmusst, und das musst du, ist es bequemer am gang zu sitzen. einen wirklich besten platz gibt es aber nicht.

Was möchtest Du wissen?