Welcher Schulabschluss wäre sinnvoll um in den USA einen Job zu kriegen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich glaube nicht das wirklich immer der Abschluss ausschlaggebend ist. Viel wichtiger ist das du mal an einem Fremdsprachentest teilnimmst. Danach erhälst du ein Zertifikat wie gut du die Sprache beherrschst. Ich kann mir vorstellen das viele Arbeitgeber in Amerika großen Wert darauf legen, dass du gut Englisch kannst.

Der Realabschluss entspricht etwa dem High School Diplom in den Staaten. Nur mit dem Schulabschluss hast du ja noch nichts gelernt oder studiert. Du solltest hier in D eine Lehre machen, die dich befaehigt in den USA in Jobs zu arbeiten, wo du min. 20 Dollar verdienst, um gut ueber die Runden zu kommen, wenn du alleine bist. Natuerlich brauchst du eine Arbeitserlaubnis, auch Greencard genannt, mit der du sofort anfangen koenntest. Falls du das nicht hast, kannst du mit deiner mittleren Reife dieses Jahr im Oktober oder November wieder bei der Greencardlotterie mitspielen, um dein Glueck zu versuchen. Viel Erfolg!

Also , du hast ja dann nur dein Fachabi, und einen Job in USA zu kriegen , wäre extrem schwer.Am besten du studierst mit deinem Fachabi etwas in Deutschland an einer Hochschule, oder wenn du das Geld hast an einem College in USA , und suchst dir dann einen Job.

mach in deutschland eine gute ausbildung. in den usa werden immer deutsche gesucht, ich komme aus den usa. lerne hier. problem wirst du keine haben. für ein tolles haus und gewissen status solltest du aber noch abi machen.

Weißt du welche Jobs am meisten gesucht werden?

0
@3105patti

alles:) glaub mir. meine tante (in deutschland friseur gelernt) sich hochgearbeitet ist dort unten (in Santa clarita "L.A.") schon naja sagen wir mal reich. als deutscher hast du gute chancen dort aber sie achten EXTREM auf englisch kentnisse^^

0

Im moment herrscht nachwievor hohe Arbeitslosigkeit, dh der arbeitsmarkt ist ueberrannt mit qualifizierten Angestellten die ALLE nach arbeit suchen.

Von daher gibt es das steretypische "deutsche arbeitnehmer sind gefragt" ueberhaupt nicht.

Mache mal einen Abschluss im blinden Gehorsam und Linientreue, dann hast Du drüben einen Chance.

ja bestimmt, für irgendetwas handwerkliches wird es definitv reichen.. investmentbänker kannst du damit aber nicht werden

Was möchtest Du wissen?