Welcher Schnitt nach 10. Klasse Gymnasium?

4 Antworten

Wenn du das Gymnasium nach der 10. Klasse erfolgreich beendest, erhälst du die Mittlere Reife. Der Schnitt ist nicht weiter relevant, solange du das Klassenziel erreichst (sprich nicht 2× eine 5 oder/und 1× eine 6). Darüber hinaus wäre es wichtig zu wissen, was genau du anstrebst.

es gibt keinen mindestschnitt den man da bräuchte. du musst einfach versuchen so gut wie möglich zu sein. und überleg dir gut, ob du nicht vielleicht doch noch bis zum fachabi auf dem gymi bleiben willst, solange deine noten gut genug dafür sind. je länger schule desto besser. sinn macht das nur, wenn du schon ein gutes angebot für eine ausbildung oder ähnliches hast.

hmm letztendlich ist der schnitt egal so lange die noten nicht rausstechen. keine 5 und 6, möglichst keine 4, usw.

wenn du im sozialen bereicht arbeiten willst denk ich kommt es auch nicht so auf das zeugnis an sondern auf deine werte ;)

Von Realschule auf Gymnasium nach 10. klasse (Abitur)?

Hallo und zwar besuche ich momentan die 10. Klasse einer Sekundarschule in Berlin und würde gerne von dieser nach der 10. Klasse aus auf ein Gymnasium wechseln. Mein Schnitt liegt im Moment bei 2,0 was es mir erlauben würde aufs Gymnasium nach bestandener Abschlussprüfung zu wechseln.Mein Traum war es schon seit der Grundschule auf ein Gymnasium zu gehen deswegen wäre es sehr schön.Ich würde mich auch sehr anstrengen.

...zur Frage

chancen nach dem sozialen zweig auf der fos?

hey ich habe vor nach der 10. klasse der realchule auf die fos zu gehen und dort den sozialen weig zu wählen da ich wirtschaft und technik schrecklich finde...was kann ich den für einen beruf außer psychologin mit diesem zweig machen? ich habe noch keine ahnung was ich mal arbeiten möchte..ich will etwas mit menschen machen aber als altenpflegerin oderso verdient man ja nicht wirklich viel...

...zur Frage

Eintritt nach der 10 m-Klasse ins gymnasium? (Bayern)?

Mit welchem schnitt kann man ab der 10. M-klasse ins gymnasium, und zählt nur der schnitt von den Hauptfächern?

...zur Frage

Ist das Abgangszeugnis vom Gymnasium ein Schulabschluß?

Was ich schon gelesen habe ist, dass nach Abschluß der 12. Klasse ein Abschluss Fachhochschulreife bescheinigt wurde. (Abi n. 13 Schuljahren)

Was bescheinigt ein Gymnasium, wenn ein Schüler nach der 10. Klasse das Gymnasium verläßt. Bekommt er da die Mittlere Reife?

...zur Frage

Nach der 10. Klasse Realschule aufs Gymnasium (Bayern)

hallo, ich bin im moment in der 9. klasse einer realschule und mache mir shcon sehr viele gedanken was ich nach der 10. klasse machen will. eigentlich kam für mich immer die fos oder das gymnasium in frage, da ich aber auf dem französisch zweig bin also schon 3 jahre französisch jetzt lerne bietet sich für mich das gymnasium schon an. auf die fos wollte ich eigentlich nicht weil ich finde dass nicht so gut dass man sich so früh festlegen muss, also einen fachrichtung wählt wie zum beispiel wirschaft oder mathe oder sowas. ich hatte im halbjahreszeugnis einen schnitt von 2,2. ist schon mal jemand von euch nach der 10. klasse aufs gymnasium und was würdet ihr mir raten ? Meine eltern sind eigentlich dagegen weil sie nicht so vom gymnasium und dem G8 in bayern überzeugt sind.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?