Welcher Satz passt besser?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

So dumm das klingt: Meiner Meinung nach sollte eine Bewerbung komplett sein, d.h. du solltest den Lebenslauf und die Zeugniskopien mit dazu packen. Weil der Lebenslauf könnte sich ja in den letzten Jahren geändert haben, z.B. indem du eine Weiterbildung gemacht hast oder im Mutterschutz warst oder sonstwas. Ich weiß ja nicht, wie lange du dort schon beschäftigt bist.

Bewirbst du dich auf einen neuen Job/bessere Stelle innerhalb deiner Firma?

Ja, ich bewerbe mich auf eine bessere Stelle in der Firma.

0
@lena0000000

Dann würde ich ehrlich gesagt, die Bewerbung komplett machen und alles mitschicken. Auch wenn es müßig ist aber du bewirbst dich in dem Sinne auf eine komplett neue Stelle und du ersparst dem Personaler die Arbeit, die alten Unterlagen rauszusuchen. Du kannst aber natürlich erwähnen, dass du bereits in der Firma tätig bist/warst. Das würde ich auch auf jeden Fall machen.

0

Ich würde auch alles nochmal mitschicken. Sonst muss die Firma in alten Unterlagen kramen. Wenn du das nicht willst, würde ich diesen Satz wählen: Meinen Lebenslauf und meine Zeugnisse liegen Ihnen bereits vor, da ich zuletzt bei Ihnen als ...... tätig war. LG

Mein Lebenslauf und meine Zeugnisse liegen Ihnen bereits vor.

ich würde schreiben meinen beruflichen Werdegang entnehmen sie bitte meinem Lebenslauf

Was möchtest Du wissen?