Welcher Satz ist auf Englisch richtig?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

"to" gibt den Grund, den Zweck (Finalität)an. Ebenso wie bei "to call my friend" (um meinen Freund anzurufen), wäre mit "to repair my bike" ein zweiter Zweck genannt:

Ich hörte auf, _um_ mein Fahrrad zu reparieren, um meinen Freund anzurufen. (inhaltlich so natürlich unsinnig)

Deshalb die Verlaufsform. Generell kann man sich als grammatische Wendung merken: to stop x-ing = aufhören zu x-en

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwar ist nicht immer alles was Lehrer sagen richtig, aber das schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich stimme der continious Form der Lehrerin zu, ihr Satz ist korrekt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

oft kann nach Verben sowohl der to-Infinitiv als auch das Gerund
stehen, wobei es zu einer unterschiedlichen Bedeutung kommt:

Beispiel:

• He stopped smoking. (Er hat es sich abgewöhnt.) stop = quit

• He stopped to smoke (and answered the phone.) (Er hörte auf zu Rauchen, um ans Telefon zu gehen.) - stop = aufhören etw. zu tun, um etwas anderes zu tun

Hilfe dazu findest du in jedem guten Grammatikbuch und im Internet bei ego4u.de, englisch-hilfen.de,

http://www.tutoria.de/wiki/englisch/300/infinitiv-und-gerundium

http://dictionary.cambridge.org/grammar/british-grammar/stop-ing-form-or-to-infinitive

Kannst du deine Frage jetzt beantworten?

:-) AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Satz deiner Lehrerin ist richtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?