Welcher Router ist besser: Fritz Box7490 oder Speedport w724v?

Das Ergebnis basiert auf 1 Abstimmungen

Fritz Box 7490 100%
Speedport w724v 0%

1 Antwort

Fritz Box 7490

Von den Technischen Daten her geben sie sich nicht wirklich etwas das sind sie relativ gleich auf (die Fritzbox hat da ein ganz klein bisschen mehr zu bieten). Von der Software her liegt die Fritzbox aber definitiv weiter vorne. Hat von Haus aus meist schon mehr Funktionen und es gibt haufenweise Erweiterungen dafür.

Speedport W724V als reinen Wlan Router

Kann ich den Speedport W724V auch als ganz normalen Router benutzen? Also ohne DSL und ohne anderen Internetanbieter...wohne im Wohnheim und kann somit keine Anbieterinformationen am Anfang eingegen..kann man das Modem irgendwie deaktivieren?

...zur Frage

Speedport w724v Typ c ,Gerätepasswort ?

Hallo

Habe ein Speedport w724v Typ c ,ca 1 Jahr alt Leider ist das Typenschild beschädigt worden.Da ich den Router reseten musste,ist das Originalpasswort wieder eingestellt,welches nicht mehr erkennbar ist. Gib eine Möglichkeit des Zugriffes?

...zur Frage

wie kann ich meinen speedport w724v typ c mit meinem repeater fritz 310 verbinden?

...zur Frage

Dauernde Internetprobleme?

Hallo,

ich habe einen Speedport W724V Typ A und das Problem ist derzeit, das meine Leitung normal einen Download von 17695 kbit/s und einen Upload von 1179 kbit/s hat. Dieser geht aber jede Stunde zurück auf 11000 und 800. Dann muss ich den Router neustarten damit ich die alte Leitung wiederbekomme. Diese DNSv6 Meldung kommt den ganzen Tag.

Hier mal meine Meldungen.

11.11.2018 09:13:41 DNSv6-Fehler: Der angegebene Domainname kann nicht von 2003:180:2::1:0:53 aufgelöst werden. Fehler: Name Error (P008)

11.11.2018 09:13:38 DNSv6-Fehler: Der angegebene Domainname kann nicht von 2003:180:2::1:0:53 aufgelöst werden. Fehler: Timeout (P008)

11.11.2018 09:04:25 DHCP ist aktiv: 11.11.2018 09:04:25

Mfg Computerheld

...zur Frage

Problem mit Fritz Repeater und Telekom Speedport W724V?

Habe an meinem Telekom Speedport Router einen Fritz Repeater 1750E. Ich habe jetzt zwar auch WLAN Empfang in den oberen Etagen, jedoch funktioniert das Internet sehr langsam bis garnicht. Auch wenn ich neben den Telekom Speedport Router sitze und noch im Repeater "eingeloggt" bin ist das gleiche Problem. Habe auch schon den Repeater getauscht, ist aber genau das gleiche. Hat jemand eine Lösung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?