4 Antworten

Beim Kauf eines Reiskochers solltest du zunächst einmal darauf achten, für wieviele Personen du im durchschnitt Reis kochen willst. Dementsprechend gibt es von den meisten Herstellern unterschiedliche Topfgrößen. Das würde ich auch davon abhängig machen wieviel Platz du in deiner Küche hast :). Neben der Funktion des Reis kochens, zeichnen sich gute Geräte auch durch eine lange Warmhaltefunktion aus. Ich hab mir vor kurzem den Reishunger Reiskocher auf https://www.reishunger.de/kategorie/41/reiskocher geholt und bin damit echt zufrieden. Haben da aber auch andere Geräte mit noch mehr Funktionen.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Magg96,

ich würde dir da immer einen Testsieger oder Bestseller empfehlen da bei den Produkten meistens nützliche Kundenbewertungen vorhanden sind, die dir bei der Kaufentscheidung helfen könnten. 

Statt "nur" eines Reiskochers, gibt es auch Multifunktionskocher die verschiedene Dinge wie zb Suppe, Eintopf, Fleisch, Fisch, REIS, Brot, Kuchen, Joghurt und Haferbrei zubereiten können.Ich selber besitze den Cook@Home Multicooker von Russel Hobbs und bin sehr zufrieden damit. 

Aber wenn du stattdessen einen Reiskocher willst, würde ich dir den Reiskocher von "Reishunger" empfehlen. Schau einfach mal hier http://reiskochertests.de/ vorbei, da gibt es auch Produkte von verschiedenen Herstellern und Testsieger.

Ich hoffe ich konnte dir etwas weiter helfen :)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich hatte auch mal einen Tristar, der ist aber leider recht schnell kaputt gegangen :( weiß nicht, ob das ein Einzelfall war, aber wirklich empfehlen würde ich ihn daher nicht. Die Zeit wo er funktioniert hat, war er aber schon ok, vor allem für den Preis.

Jetzt aktuell habe ich so einen von Reishunger (siehe http://www.welcher-schongarer.com/reiskocher/ - der zweite in der Liste) und bin sehr zufrieden :) Bisher ist der Reis nie angebrannt und er sieht auch cool aus irgendwie :) er hat nur keinen ein/ausschalter, aber das stört mich nicht wirklich.

Liebe Grüße! Isa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?