Welcher Ramriegel für AMD Phenom II x4 965 BE

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wie viel Ram hast du denn momentan? Ich schätze einfach mal 4gb.

Nimm am besten einfach den selben, den du schon verbaut hast. Muss nicht von der selben Marke sein, die Taktung etc. sollte aber schon gleich sein. Jeden Falls bringt es nichts, beispielsweise DDR3 1866er Ram zu DDR3 1333er Ram zu stecken, da sich die Ram riegel auf den niedrigsten, gemeinsamen Nenner runter takten.

ich habe noch kein arbeitsspeicher verbaut.

0
@Silv3rSh4d0w

Ah verstehe. Dann würde ich dir zu 4 oder 8gb DDR 3 1333er Ram raten. Da kannst du im Prinzip grade den günstigsten nehmen. Ein höher getakteter Ram bringt dir sowieso nichts,da deine CPU mit einem höheren takt gar nicht umgehen kann. Außerdem merkt man sowieso keinen Unterschied.

1

Was möchtest Du wissen?