Welcher Quadcopter, DJI Phantom 3?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kommt darauf an, was dir wichtig ist!

Reichweite und Video-Downlink sind bei der Advanced zum Beispiel besser.

Mit der Standard kannst du aber auch über 1 km weit fliegen, natürlich nur in unbebautem Gebiet. Davon mal abgesehen, dass du sie bei der Entfernung definitiv nicht mehr siehst.  

Wenn du dich für die Standard entscheiden solltest, ich würde meine verkaufen =) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DressVirus
27.07.2016, 11:24

das verkaufen ist problematisch denn ich komme aus der schweiz dann kämme noch zoll usw dazu

0

Bist du Anfänger? Wenn ja nimm am besten eine drohne für unter 100€.
Wenn du Erfahrung hast Vergleiche beide einfach miteinander und schau die Video Aufnahmen und Testberichte von der jeweiligen drohne an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DressVirus
27.07.2016, 07:40

amfänger nicht nur hab selber keine jedoch mein freund hat ne dji phantom für 3k €

0
Kommentar von zarion
27.07.2016, 09:51

So habe ich am Anfang auch gedacht, als ich noch keine Drohne hatte. Allerdings macht es deutlich mehr Sinn, sich direkt eine zu kaufen die ein bisschen mehr kann. GPS-Unterstützung z.B. macht das Fliegen auch für Anfänger deutlich einfacher als eine günstige für 100€ die keine Unterstützung hat. Außerdem hat man an der teuren auch sehr viel mehr Spaß.  

Davon mal abgesehen, dass man eine Versicherung benötigt.

0
Kommentar von DressVirus
08.08.2016, 01:44

eine Inspire sorry

0

Was möchtest Du wissen?