Welcher Prozessor passt perfekt zur Nvidia Geforce Gtx 960 4Gb?

6 Antworten

Hab dir hier mal nen i5 6500 nit passendem Mainboard und RAM in den Warenkorb gelegt:

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/c8984a221e9f2efe1cda6625a6bd8ac5c8aa6c21cf248e7c797

Sollte der zu teuer sein, nimm nen i3 6100.

Macht jedenfalls mehr Sinn, als ein günstiges AMD-System zu nehmen, auf das du nicht mehr aufbauen kannst.

0

Ich habe aber eben den Am3+ Sockel und ich habe kein Geld für ein neues Mainboard, außerdem ist ein AMD 8350 nicht besser als dieser i5? Ich würde den AMD dann auf 4,5 GHz übertakten.

0

OK stimmt, aber ist das mit dem neuen Mainboards und dann die Verkabelung neu machen nicht total kompliziert?

0
@MicroplaysHD

Naja, du müsstest das natürlich neu machen. Das ist aber nicht so kompliziert, wie man vielleicht erst mal meint.

Trotzdem wärs interessant, welches Mainboard du denn jetzt hast. Falls es sich um ein Medion oder HP oder sonst nen Fertig-PC handelt, wird das Mainboard vermutlich nicht mit geeigneten Spannungswandlern etc. für 125W ausgestattet sein, für Overclocking erst recht nicht.

Dann blieben nur 95 W-CPUs, also ein FX 6300 oder ein FX 8320E.

Je nach dem, welche CPU du jetzt hast, wäre der Leistungszuwachs dann aber eher überschaubar.

Aber auch ein FX 6300 reicht locker, um eine GTX 960 nicht zu bottlenecken, für die Zukunft lohnt der sich aber nicht.

0

Schließe mich rosek an , der i5 4460 ist gerade der bekannteste cpu mit dem besten preis leistungs Verhältnis , der schaft jedes spiel und wird auch noch lange ausreichen ;)

Wenn ich mir sowieso neuhole dann würde ich eher einen Skylake holen

0

bedenke , du brauchst dann noch ein ddr4 ram und neueres mainboard

0

AMD Prozessoren sind momentan nicht das Wahre. Aber wenn es sein muss würde ich mir einen 8320E holen und gucken das ich den auf 4.0-4.5ghz übertackte

Was möchtest Du wissen?