Welcher Preis ist für einen Mischlingswelpen angemessen?

6 Antworten

Also Impfung 40 Eurio etwa. 150 Euro mindestesn, bin ebenfalls im Tierschutz tätig, Tierversuchsanstalten bezahlen 100 Euro - 150 Euro für einen Welpen. Bei einem Preis von 150 Euro kann man gewiss sein, das der Welpe nicht an solche labore weiterverkauft wirdWer einen Welpen minddestesn 8 Wochen bei sich hat, der weiss was das an Futter kostet.

wenn der Hund entwurmt und geimpft(Impfausweis sollte vorhanden sein) ist und ein kleiner Welpi ja auch viel Pflege und Futter braucht,sind 150-200 Euro sicherlich nicht zuviel.

Es fallen 40 € Schutzgebühr an. Bin aktiv im Tierschutz tätig und dies gilt allgemein. Es sei denn jemand will ein Geschäft daraus machen. Und dann entscheidet Dein Herz ob Dir der Preis gerechtfertigt vorkommt und wie sehr der Welpe Dein Herz bereits erobert hat :-)

hab ich meine Brille nicht auf?wo lest ihr alle was von Tierheim oder Tierschutz?Da steht"Mischlingswelpen von privat",privat gibts weder eine Schutzgebühr noch irgendwelche Obergrenzen.

0
@medicangel

Klar gibt es auch bei Privat eine Schutzgebühr.Und es wurde nur erklärt was der Tierschutz für angemessen findet.Wobei ich 40 € zu wenig finde,man bedenke was die fressen,Impfung,Entwurmung und ich würde einen Hund auch immer chippen lassen...da kommt man bei weitem mit 40 € nicht hin.Zumal das Tierheim bei uns schon mehr nimmt.

0
@Catfan

Danke für den Kommentar des Kommentars ;-) 40.- € ist in der Tat eine Schutzgebühr und hat nichts mit den tatsächlich entstandenen Kosten für die beschriebenen Leistungen zu tun.

0

Ridgeback Welpen kaufen ohne Papiere, welcher Preis gerechtfertigt

Hey Leute,

ich möchte mir einen Rhodesian Ridgeback Livernose Welpen kaufen. Der Hund wird ohne Papiere abgegeben. Es war der erste Wurf des Züchters und soll auch der einzige bleiben. Dem Züchter gehört die Mutterhündin. Sie wollten dass die Hündin einmal wirft, da sie oft Scheinträchtig war. Die Hündin (6 Jahre) ist aus dem ersten Wurf von südafrikanischen Eltern (vom Züchter selbst nach Deutschland geholt). Der Rüde (3 Jahre) ist direkter Südafrikaner, ebenfalls vom Züchter selbst nach Deutschland gebracht. Für die Elterntiere sind Papiere vorhanden, für die Welpen werden keine gemacht, da das den Züchtern zu viel aufwand ist und den Preis der Welpen erhöhen würde. Als ich mit der Züchterin geredet habe, meinte sie, dass ich bei Interesse selbst Papiere anfordern könnte. Ich bin bisher noch nicht interessiert mit dem Rüden auf Ausstellungen zu gehen oder zu züchten. Aber falls er ein richtig hübscher Kerl wird, würde ich mir doch gerne alle Möglichkeiten offenhalten. Welcher Preis ist für so einen Hund angemessen? Kann ich beim Zuchtverband Informationen zu den Eltern bekommen? Was haltet ihr davon?

LG

...zur Frage

Welpe 13 Wochen und noch nicht geimpft!?

Hallo ! Wir haben Interesse an einen Mischlingswelpen und haben von der Besitzerin erfahren, dass dieser mit 13 Wochen noch nicht geimpft ist, er ist nur entwurmt! Welche Nachteile hat das, und wie erkenne ich ob er entwurmt ist? Wird sowas auch in den Impass eingetragen? Vielen Dank schonmal für eure Antworten !

...zur Frage

Mit Welchem Alter Freundin Angemessen/welches aller sex angemessen?

Mit Welchem Alter Freundin angemessen/welches Alter Sex

...zur Frage

Dürfen Welpen Karotten fressen?

Hallo, wir haben einen kleinen 14 Wochen alten Mischlingswelpen. Darf er ein Stück rohe Karotte fressen oder nicht?

...zur Frage

Darf ich entscheiden ob ich mich mit 14 impfen lasse?

Hallo ich habe morgen J1 Untersuchung. Als kleines Kind würde ich eigentlich gegen alles übliche geimpft. Seither nicht mehr, liegt wohl er daran dass meine Eltern es "vergessen" oder nicht "daraufgeachtet". Jetzt habe ich wohl theoretisch einige Impfungen vor mir. Meine Mutter ist absoluter Befürworter von Impfungen, die gäbe es ja nicht umsonst.

Wir hatten das alles in der Schule und ich habe auch nochmal ausführlich gegoogelt (pro/contra/Nebenwirkungen),kann ich Impfungen mit 14 rein rechtlich verweigern. Ja oder Nein ?

Es geht nicht um alle Impfungen manches finde ich sinnvoll und habe auch vor mich dagegen impfen zu lassen aber gegen zb. Zecken und Gebärmutterkrebs überhaupt nicht, da dass alles nur so theoretisch ist.

Bitte nicht noch mehr Vorträge ob das sinnvoll ist sondern einfach nur die Frage ob ich es ablehnen darf!

...zur Frage

Wo kann man einen Labrador-Beagle Mischlingswelpen kaufen?

Ich suche nun schon länger nach einem Labrador-Beagle Welpen aber finde weder einen Züchter noch ein Tierheim. Weiss jemand wo es solche Hunde gibt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?