Welcher Porsche ist der bessere: Boxster S oder 911 cabrio und warum?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde klar zum 911 greifen. Der 911 wurde über Jahrzehnte lang immer weiter optimiert, weshalb er heute auch als eines der besten Autos der Welt gilt. Der 911 ist komfortabler als der Boxster, aber trotzdem sportlicher/schneller. Abgesehen davon hat man im 11er auch einfach viel mehr Platz und ich persönliche finde ihn auch optisch deutlich schöner. Und natürlich hat der auch ein besseres Image als der Boxster, der bleibt nunmal immer nur der kleine Bruder und für viele der Frauenporsche.

Der Boxter war schon immer ein Frauenauto.. das ist einfach kein "männlicher", reinrassiger Sportwagen. Genauso wie der kleine Hummer H3, der - im Gegensatz zu H1 und H2 - regelrecht weiblich rüberkommt

Außerdem: "Two and a half men" hat bestätigt, dass der Boxter S ein Frauenauto ist

0
@Paejexa

Ist der Ferrari California deiner Ansicht nach auch ein Frauenauto nur weil er der billigste Ferrari ist? Und was zum Teufel ist bitteschön an einen Hummer weiblich? Und ehrlich Two and a half man?

0

Auch wenn hier alle davon sprechen, dass der Boxster ein "Frauenauto" sei. "Auto, Motor und Sport-TV" sieht es im jüngsten Vergleichstest ganz anders. Testfazit: Der 911er muss sich langsam warm anziehen.

Mein persönliches Fazit: Der Boxster S hat 350PS, geht in 4,6 Sek. auf 100km/h und bringt einen Top Speed von 285km/h. Leuchtet mir überhaupt nicht ein, was daran besonders "weiblich" sein soll.

Zumal der Boxster S eine ganz schöne Ecke günstiger zu haben ist, als er 911er.

Also ich verstehe nicht warum man das denken sollte. Porsche ist doch Porsche. Hat er dieses Image nur weil er billiger als der 11 er ist? Dann müsste der Ferrari California ja auch ein Hausfrauen Ferrari sein.

1

Besser in Bezug auf was denn?

 Und welches Baujahr möchtest du überhaupt vergleichen?

Ich suche nach den Auto was das bessere "Gesamtpaket", also Fahrleistungen Spaßfaktor etc. hat

987 vs 997



0
@RogerRogersen

Die Fahrleistungen hängen von der Motorisierung ab, die du nicht verraten hast.

Mit welchen der Autos DU mehr Spaß haben würdest kann dir hier Niemand sagen.

1

Boxster ohne S, weil man die ganze Leistung sowieso nicht braucht, sobald das Dach bestimmungsgemäß geöffnet wird.

Ich sage der 911er ist die bessere Wahl. Das hat auch bisschen mit der Historik von der 911er Reihe zu tun. Sie ist länger da, es gab schon viele Generationen dieses Models und es wurde viel verbessert und an den Moten getüftelt.

Was möchtest Du wissen?