Welcher Pilzart schmeckt am leckersten?

10 Antworten

Ich finde Pfifferlinge lecker, aber frische Champigongs gebraten auch. Der Shitake soll auch gut schmecken, hab ich aber noch nicht probiert, weil ich ihn noch nicht im Laden gesehen habe. Seitling ist anscheinend auch beliebt, aber ich fand ihn ekelhaft im Geschmack. Ich glaube das ist auch Geschmackssache und liegt bestimmt auch an der Art der Zubereitung. Der Trüffel ist auch ein Pilz - superteuer und hochgelobt. Hab ihn mal probiert und fand dass er nach Chlor geschmeckt hat - bäh!

Das ist eine Sache der Geschmacksrichtung. Ich persönlich mag sehr gern Austerseitlinge. Die in Butter mit etwas Salz gebraten - einfach köstlich.

Ebenso schmecken Schirmlinge (Parasol) sehr gut. Die kann man panieren und dann wie ein Schnitzel braten - lecker!

Trüffel gelten als Delikatesse und sind besonders teuer, aber es ist jedem selbst überlassen was er am liebsten mag.

Meine Favoriten sind Steinpilze und Champignons, Pfifferlinge sind auch super

Was möchtest Du wissen?