Welcher Pc wäre vom Internet schneller?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der über LAN am Verstärker hängt wenn dann, dann kann zwischen Verstärker und Pc nicht mehr stören/verlangsammen. Oder ist der mit WLAN direkt mim Router verbunden? Wenn ja wo steht er?

LucasSch2000 30.06.2017, 13:21

Der mit WLAN ist im Keller und Router im Wohnzimmer

0
LiemaeuLP 30.06.2017, 14:49

Dann warscheinlich der über LAN am Verstärker

0

Da beide letztenendes über W-Lan angebunden sind hängt die Geschwindigkeit bei beiden vom W-Lan Empfang ab.

Mit anderen Worten man kann deine Frage nicht beantworten.

Generell ist aber eine komplette kabelgebundene LAN Verbindung immer schneller und zuverlässiger als W-Lan. 

Also "Geschwindigkeit" ist Strecke*Zeit. ...solange es dir nicht um elektronenbewegung geht ist es schonmal absoluter Schwachsinn nach "geschwindigkeit" zu fragen.

Bandbreite ist das , was du wohl meinst und die ist irrellevant, da du sie bereits angegeben hast mit 100k. (ohne werte, nur 100.000 ...was auch immer das sein soll... vielleicht Kbit/s ?)

Um es also klar zu sagen: Die Leistung ist erstmal Abhängig von dem, was dein Anbieter die zur Verfügung stellt, alles was du nun tun kannst ist für möglichst wenig Fehler und Datenverlust zu sorgen und hier ist klar: KEIN W-LAN!

W-Lan ist eine schreckliche Verbindung für Dauerbetrieb, weder dafür ausgelegt, noch technisch dafür geeignet. Lege dir nen Kabel, wenn du eine verlustfreie Verbindung willst.

Hinzukommen Paketlaufzeiten, die bei W-Lan deutlcih erhöht sind...Mehrfachbelegung jeder Frequenz, Authentifizierungen und simple Fremdstörer.

Achja und p.S: In deinem Beispiel hast du nur 2x W-Lan , diese beiden Netze sind glich schnell.

Die Frage ist nicht, ob du irgendwo nen Stück Kabel liegen hast, sondern, ob du Irgendwo ne Funkstrecke dazwischen hast.. ein "LAN mit W-Lan verstärker" ist ein W-LAN.

Generell ist WLan nicht für Dauerstreaming oder Performante Verbindungen ausgelegt. wenn man das machen will ist nach wie vor die Kabelverbindung zum Router die schnellste und beste Möglichkeit . Mein Arbeitszimmer ist ca 25 Meter vom eigentlichen Kabelrouter entfernt (Wohnung). In der Zwischendecke hab ich mir damals eine Leitung zum Arbeitszimmer gelegt und kann darüber ( Cat 6 ) locker G/Bit Verbindung über eine DSL 400.000 Anbindung fahren. Bis jetzt konnte keiner über meine Fritzbox der mit WLan darüber Ins Internet ging die DSL 400.000 Annähernd ausreizen.

Jensen1970 30.06.2017, 08:14


Generell ist WLan nicht für Dauerstreaming oder Performante Verbindungen ausgelegt.

Nur generell oder generell : ne du diese Antwort ist jetzt wirklich generell Fasch :)) 

0
Silberfan 30.06.2017, 08:20
@Jensen1970

Generell ist das bei WLan. kann dies nur aus Leidvoller Erfahrung mit WLan Berichten . Auch wenn z.B. das Notebook keine 30 Cm neben der Fritzbox steht ,War eine schnelle Internetverbindung nicht möglich gewesen. Kabel ist und bleibt die erste und Beste Wahl bei schnellem Internet.

0
Uulzos 30.06.2017, 08:57
@Jensen1970

Die Antwort ist absolut korrekt, wenn du was zu kritisieren hast, dann solltest du vielleicht auch ein Argument dazu bringen, sonst wirkt das schnell lächerlich.

W-LAN ist NICHT als Dauerverbindung konzeptioniert. Das ist absolut korrekt.

0

Sind beide gleich schnell. 

Was möchtest Du wissen?