5 Antworten

Hallo!

Das ist eine sehr schöne Konfiguration, allerdings kann ich mir nicht wirklich erdenken, wozu Du ein teureres Z-Board benötigst wenn Du nur einen non-K hast? Also wenn dann entweder auf ein Z-Board verzichten und zu einem i5 6500 greifen, der ein esseres P/L-Verhälltnis hat, oder wirklich einen i5 6600K kaufen!

Ansonsten lohnt sich das nicht wirklich!

ZumCPU-Lüfter, der ist wirklich sehr groß und stark, aber für diesen Prozessro, (non-K- Skylake, de rauf low voltage ausgelegt ist) einfach zu "unnötig" :)

Desweiteren ist das Netzteil um 100Watt zu krass!

Wenn wir das so überdenken, komme ich zu diesem Schluss:

https://www.mindfactory.de/shopping\_cart.php/basket\_action/load\_basket\_extern/id/fa64ef22173a22c9d561d8821a29da72ec57ecab493eb6099a6

Du hattest eine HDD/allgemein eine Festpaltte vergessen!

Tipp:

Wenn Du 1500 Euro allgemein zur Verfügung hast, dann würde ich es nochmal komplett anders machen und das Gehäuse ein wenig magerer halten um eine SSD zu bekomen.

Wenn Du magst kann ich dir nochmal einen konkreten Vorshclag machen, dazu benötige ich allerdings folgende Daten von dir:

1). Du brauchst nur einen Rechner, also keine Tastatur, Maus Betriebssystem oder Bildschirm?

2). Betreibst Du Overcloking oder hastDu es später mal vor?

3) Soll dein System darauf ausgelegt sein nachrüstbar zu sein oder nur für den Moment genug Leistung bringen?

4). Soll es ein sehr modernes System sein und/oder bevorzugst Du eher Low-noise?

5). Was für Programme wirst Du mit dem System ausführen/betreiben? (Beispiele von Spielen und/oder Videoschnittprogrammen, die Du nutzen wirst)

6). Hast Du genügend Platz in dem Raum in dem Du den PC stellen möchtest?

7). Legst Du wert auf Stromsparen/Effizienz?

8). Welche Farben wären dir am Gehäuse/im System am liebsten?

9). Brauchst Du unbedingt Extras wie Lüftersteuerungen, Staubfilter oder eine SSD?

10). Wieviel Kapazität benötigst Du momentan für deine Daten/Spiele etc.?

11). Wie hoch ist dein Budget?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Micky1809
06.02.2016, 18:24

erstmal danke für diese super lange antwort !!! ich möchte ein Zukunftsicheres System was auch gut nachrüstbar ist ! ich möchte ein weißes system ! ebenso brauche ich ein bildschirm hdd habe ich schon auf eine ssd möchte ich verzichten und lieber ein stärkeres System. mein Buget liegt bei 1500€ vlt kannst du mir einen passenden zusammenstellen ( ich habe diesen cpu kühler wegen der tollen Farbe genomm xD) LG

0
Kommentar von Micky1809
06.02.2016, 18:24

achso übertakten habe ich eigentlich nicht vor außer wenn es nötig ist !

0
Kommentar von Micky1809
06.02.2016, 18:27

und ich möchte gegebenenfalls intros mal versuchen und auch mal aufnehmen aber nicht hauptsächlich ! genügend platz habe ich auf jeden Fall ( PC soll auf den Schreibtisch. extras brauche ich nicht wirklich ich möchte einfach den stärksten PC für 1500 € mit Monitor und weiß;)

1
Kommentar von Micky1809
06.02.2016, 18:28

Achso und ich will games spielen wie gta V , battlefield oder cod oder fallout und so was auf 1080p

1

Ich meinte entweder der im link oder der selbe nur mit einer msi gtx 980 aber dafür ein Intel i7 6700!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Inquisitivus
06.02.2016, 19:51

Nein, das wäre nochmehr Geldverschwendung!

0

ob GTX 980 oder die TI version, mit beiden Grafikkarten wärste zurzeit nix ausreizen könnten unter 4k gemeint sind wqhd und full HD. Sollteste auf 4k gehen, selbst dann würde eine einzige GTX 980 ti auf maxi Einstellungen nicht reichen, dann eher 2x GTX 980 oder es auf eine belassen und dafür eher ein besseren Prozessor. Macht mehr Sinn, da die neuen Grafikkarten bald vor der Tür stehen und die 980 ti außen vor stehen lassen werden. Ob die 980er oder die ti.. beide werden eines Tages genauso nutzlos sein, dann eher die 980 nehmen und dafür den i7 6700.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde bei GTX 980Ti + i5 6600 bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Inquisitivus
06.02.2016, 19:52

i5 6500 tuts auch, die P/L ist viel besser, für die 20 Euro mehr gibts schonmal 1/3 der SSD, was viel mehr Geschwindigkeit bringt!

0

Nimm lieber das System mit der 980 ti.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?