Welcher PC ist gut für Gaming?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Prozessor: AMD Ryzen 5 1600x (250€)

Mainboard: Asus Prime B350-PLUS Mainboard (100€)

Grafikkarte: Gigabyte GeForce GTX 1070 8GB GDDR5 (500€)

Gehäuse: Sharkoon VG5-W (40€)

Netzteil: Sharkoon WPM700 80 Plus Bronze (70€)

Lüfter: Arctic Freezer 33 Plus (24€)

Festplatte: Samsung MZ-75E500B 850EVO 500GB Sata ||| (150GB)

RAM: Crucial 8GB DDR4

= ~1.199€



Silberfan 21.07.2017, 05:22

Anstelle der Geforce eine AMD /ATI Rx 580 mit 8 GB .da gibts schon Modelle wieder zu kaufen für deutlich unter 350 Euro 

Beim Kühler wäre ich Geteilter Meinung , Man kann muss aber nicht alles Knapp bemessen ,man kann aber auch auf der sicheren Seite sein und einen Kühler kaufen der etwas größer und Leistungsstärker dimensioniert ist. auf meiner AMD Ryzen 1800x sitzt der Be Quiet Dark Rock Pro 3 Kühler drauf. Der Schafft eine Abwärme von bis zu 250 Watt. Da meine CPU im OC schon 165 Watt verbrät ,bleibt sie dank des Kühlers schön "relativ" Kühl bei um die 55°C.

0

Was möchtest Du wissen?