Welcher PC ist besser megaport oder msi?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Am besten selber bauen (oder selber konfigurieren und dann vom Händler bauen lassen) , da bekommt man das meiste für sein Geld. Das wichtigste ist nach einem gescheiten Netzteil zu schauen (fertig PCs haben fast immer billige noname Netzteile, was SEHR gefährlich für die Hardware ist), keinen i7 sondern nur einen i5 nehmen (i7 ist rausgeschmissenes Geld weil der für den professionellen Bereich (rendern) gebaut ist und der i5 zum spielen völlig ausreicht). Und keine GTX 970 nehmen die ist der letzte kack, lieber eine AMD RX480 oder eine aus der Nvidia 10xx Serie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von fertigen PCs würde ich dir prinzipiell abraten. Wenn du das beste aus deinem Geld rausholen willst konfigurierst du ihn auf Mindfactory. Der Megaport ist jetzt nicht schlecht oder überteuert, man kann ihn aber verbessern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso stellst du dir nicht selber einen zusammen spart unheimlich kosten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?