Welcher Pc für Gaming und Videobearbeitung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist erstmals Schwer zu beantworten, was sind denn deinen genauen Vorstellungen?

1. Willst du alle Top-Spiele in Max. Auflösung und max. Details spielen ?

2. Intel oder AMD ?

3.AMD oder Nvidia ? 

4. Für professonielle Videobearbeitung oder für den Privat-Gebrauch ? 

Du wirst wohl eine starke Grafikkarte brauchen, sowohl einigermaßen viel Arbeitsspeicher als auch Normalen Speicherplatz in Form einer SSD oder HDD. Dein Prozessor muss natürlich auch nicht zu kurz kommen, da dieser auch bei einer Videobearbeitung gefordert wird. Rund um kann man sagen das sehr viel möglich ist mit 850€. 

Du solltest aber  200-350€ für die Grafikkarte einplanen und den Rest demnach aufbauen.

Sorry hätte wohl genauer sein sollen xDD

1. Ja in Full HD und mit ca 40-50Fps(4k oder sowas krass nicht)

2.Intel

3.Nvidia

4.Privat Gebrauch, aber schon teilweise anspruchsvoll

Ich hab mir nen i7 und Gtx 1060 vorgestellt, aber mit richtigen Netzteil und Mainboard kenn ich mich jetz nicht so krass aus. Ich werde meine alte 1Tb Festplatte behalten.

0
@angwi

Würde jeder i7 der neuen Generation mit Sockel 1151 drauf passen. Wie das Kommentar hier drunter schon erwähnt hat, sollte man noch ein paar Wochen warten , damit die Preise runtergehen. Als Netzteil brauchst du ungefähr ein Netzteil mit 500 Watt, wenn du 600oder 550 Watt nimmst bist du aufjeden fall auf der sicheren Seite. 

0
@angwi

Puh das Mainboard ist dopplt so teur wie erwartet xDD Hätte mit Mainboard irgendwo im Breich von 50€-70€ gerechnet xD Übertackten oder so will ich nicht und den Pc will ich dann 3 Jahre behalten und dann vllt gleich einen neuen, weil Nachrüsten lohnt sich doch eig nicht, da ja die ganzen Sockel sich verändern

0
@MystikSilver

Wie gesagt war nur ein vorschlag, achte einfach bei dem Mainboard darauf das es den passenden Sockel hat , das es vorzugsweise ddr4 unterstützt und das der Rest deiner Hardware drauf passt.

0

Würde auf die kleinen Ryzen von AMD warten, kommt in 1-2 wochen, dadurch könnten auch die Preise für Intel runtergehen.


Kannst du Festplatten und SSD weiter benutzen ?

Ja ich behalte meine alte 1Tb Festplatte.

0

Was möchtest Du wissen?