Welcher Paketdienst zahlt am meisten?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eindeutig DHL ;)  bei DHL bekommst du einen monatlichen Festpreis der liegt bei knapp 2.000 Brutto. ca 1.400 Netto, die anderen wie Hermes , GLS  zahlen nach ausgefahrenen Paketen und dort kommen  die Fahrer wenn man am Ende Hochrechnet vlt auf 5-6 Euro die stunde und 12 Std Tage, bei DHL bist du tariflich gesichert dass du nicht länger als 10 std arbeiten darfst. aber meistens arbeiten die Zusteller eh im Schnitt 8-9 std .

Also das würde ich so jetzt nicht bestätigen. Meine Pakete von DHL werden teilweise zwischen 6:45 - 7:00 ins Zustellfahrzeug geliefert und kommen so um 18:00 an. (Der Letzte in der Tour, wa?) und da komme ich jetzt schonmal auf 11 Stunden. Also was die gesetzlich dürfen und dann praktisch machen sind 2 Paar Schuhe.

0
@KingParcel

Bist Du sicher, dass Dein Zusteller die Pakete selbst ins Fahrzeug lädt? Es gibt teilweise auch Leute, die die Autos beladen und der Zustellelr dann direkt losfahren kann. Bei den 11 Stunden musst Du dann noch 45 Minuten Pause abziehen. Arbeitet Dein Zusteller länger, dann ist das sein eigenes Bier.

0

Nicht eindeutig DHL,UPS zahl am besten in Deutschland,Dort geht kein Fahrer unter 2000 Euro nach Hause+Weihnachtsgeld(13.Monats Gehalt)und Urlaubsgeld inklusiver Betrieblicher Altersvorsorge.

Mann arbeite halt nicht für einen Subunternehmer sondern für UPS Deutschland.

Mann darf aber nicht vergessen das man das Geld nicht geschenkt bekommt,UPS transportiert bis 70 kg und man muss einen BC 7,5 Führerschein haben und einen einwandfreinen Lebenslauf.

Es kommt darauf an, ob Du als Subunternehmer bei dem Paketdienst anfängst, oder als Angestellter eines Subunternehmers. Bei DPD, TNT, DHL und FedEx sind keine Fahrer direkt bei den Unternehmen angestellt, sondern über diese Subs. Diese Unternehmer werden logischerweise nach Paketen bezahlt und bezahlen ihren Fahrern ein Festgehalt. Das in welcher Form und Höhe regelt aber jeder Sub anders. Grad so, wie er es für richtig hält. Bei Hermes sind noch viele Fahrer Subunternehmer. Bei dem Rest kenne ich mich nicht aus. 

DHL stellt natürlich selbst Zusteller oder Fahrer ein. Das geht vielleicht hin und wieder über Subunternehmen, aber das ist nicht die Regel.

1

Was möchtest Du wissen?