Welchen Onlineshop für ca. 500 Artikel?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Von xtc 5 würde ich erstmal absehen. Ist bald auf dem Markt aber es wird sicher einige Zeit dauern bis alle Plugin Hersteller ihre Plugins für Version 5 angepasst haben.

Würde auch keinen umstieg empfehlen. Da ihr mit xtc vertraut seid, könntet ihr doch zu xtc 4.2 migrieren bzw. updaten. Ist die aktuell neuste und stabilste Version wie ich finde.

500 Artikel sind für keines des genannten Shopsysteme eine Herausforderung. Jedes Shopsystem hat seine Vor- und Nachteile. Wenn Ihr schon mit xt:Commerce vertraut seid, dann bleibt doch dabei. Eine Migration von der Version 3.x einschließlich Kundendaten, Passwörter, Bestellungen und Artikel ist möglich. Über xt:Commerce 5 und das responsive Template könnt Ihr hier nachlesen: xt-commerce.blackbit.de/blog/entry/entries-xt-commerce/xtc-5-responsive-template

Warum holt ihr euch nicht das Template dafür. Einfach mal Google fragen. Gibt doch einige.

Danke für die Antwort. Für den bestehenden xt-Commerce gibt es keine responisve Version - falls Du das meinst. Interessant ist für uns welche Erfahrungen mit den verschiedenen Shopsystemen gemacht wurden.

0
@kajetan1

Naja, wenn ihr das Geld und die Zeit habt alles neu zu machen .

Das wäre mir persönlich viel zu aufwendig und zu teuer und die Bestandskunden haben dann auch ihren Nachteil .

Login neu machen  , wie willst du die Passwörter übernehmen (das wird nicht gehen) , Kaufhistorie etc etc .Geschweige denn alle 500 Artikel neu einpflegen .

Klingt mir echt nach unsinn .

0
@RakonDark

Bei 500 Artikeln könnt Ihr den JTL-Shop4 kostenlos nutzen, das Evo Template ist Standardmäßig Responsive und es kostet in der Community Lizenz nichts.

Gruß

Das eBakery.de Team!

0

Was möchtest Du wissen?