Welcher Nettolohn ist für das überleben nowendig?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Du noch einen Job frei hast , kannst Du Dich gerne melden ! Ich fange sofort an !!! Bei einer Zeitarbeitsfirma hast gerade ca. 900.- Euro . Freu Dich über diesen Super Job und freue Dich , das Du so einen Job hast !!!! Du verdienst doch Pie mal Daumen wenigstes 2100.- Euro brutto . Davon können wir Arbeitslosen trotz Ausbildung nur träumen . Du kannst Dich glücklich schätzen , so einen Job zu haben .

Steuerprogression nicht vergessen !!! Soviel netto bekommt man in Steuerklasse 1 nur mit 2600 Euro Brutto !!!

0

Das ist nicht sooo üppig, aber ob das ein gutes Gehalt ist, ist davon abhängig, was du dafür leisten musst. Leben kann man davon auf jeden Fall, nur nicht unbedingt auf großem Fuß.

Es kommt auf deine Ausgaben drauf an. Ich mein der Durchschnitt an Einkommen liegt bei 1.800 (netto) in Deutschland. Kannst ja mal dein Gehalt auf www.gehalt.de vergleichen und sich an den Gehältern orientieren?

Was möchtest Du wissen?