Welcher Name passt zu diesem Charakter?

charakter - (Freizeit, Jungs, Anime)

Das Ergebnis basiert auf 1 Abstimmungen

Tetsuya 100%
Shin / Hachiro 0%
Itaru 0%
Yukito 0%
Yota 0%
Daichi 0%
Toru 0%

4 Antworten

Tetsuya

Da der erste Gedanke immer wichtig ist ... der Name, der mir als aller erstes durch den Kopf schoss, war "Shin".

Aber im Nachhinein hätte ich mich für "Tetsuya" und als zweites für "Toru" entschieden.

Wegen den Urheberrecht: Ich habe es jetzt so verstanden, dass du nur eine Geschichte schreibst, also keine Bilder im Endprodukt sind. Demnach nutzt du das Bild nur als Inspiration für dich. Solange müsste es gehen. Du könntest ja auch erwähnen, was du alles als Inspiration verwendet hast, aber solange du das Bild nicht als Bild mit einarbeitest, oder ein danach gezeichnetes (Idee so übernommen) Bild, ... ist und bleibt es nur eine Inspirationsquelle.

Also dürfte ich es nicht unter der Charakterliste einfügen mit den Quellenangaben? Oder es einfügen und es als Insiprationsbild betiteln?

und vielen Dank für die Antwort!

0
@Lilliana012

Wenn du einen konkreten Verweis auf das Bild machst, benutzt du es ja. Dann wird es zu einem Teil deiner Arbeit und würde wieder mit dem Urheberrecht zusammen stoßen.

Beispiel: In Büchern findet man häufiger mal Danksagungen, wo drin steht, dass der und der einem bei einer kreativen Entwicklung geholfen hat, oder das man die Bilder von alten Ruinen etc. als Inspiration (kreative Weiterentwicklung) genommen hat.
Aber das konkret Gewand x  als Vorlage genommen wurde, wirst du kaum finden.

Möchtest du aber genau das Bild haben, darauf verweisen, damit sich die Leser die Person genau so vorstellen können, wirst du mit dem Urheber schreiben müssen. Frage nach, ob du bei deinem Text auf seine/ihre Seite verweisen darfst. Vielleicht kommt er/sie dir auch entgegen und du darfst das Bild mit seiner/ihrer Nennung zeigen. Und solange dein Werk bei eine Fanfiktion bleibt, müsste das vollkommen ausreichen. Jedoch währe es problematisch wenn derjenige seine Meinung ändern würde.

Daher rate ich dir deine Fanfiktion schon von vornerein so aufzubauen, dass es wirklich nur als Inspiration dienst und du nicht darauf verweisen musst. Als Zusatz für diejenigen, die ein Bild dazu brauchen, kannst du ja mit der Erlaubnis auf deine Inspiration verweisen. ... Solange es wirklich nur eine Inspiration ist.

1
@Lilliana012

Ich habe noch einmal recherchiert und eine interessante Seite gefunden namens "Helges Blog".

https://blog.fanfiktion.de/blog/998/urheberrechtsverletzungen-sind-kein-spass/

  1. Hälfte:   Verfahren bei Urheberechtsverletzungen
  2. Hälfte:   Wann verstößt man gegen Urheberrecht

Grob zu deinem Thema gesagt, steht auch dort, dass man sich mit dem Urheber in Verbindung setzen sollte. Du solltest dir den Text einmal durchlesen ^^

Oh, und falls du auf FanFiktion.de bist, habe ich da auch etwas gefunden.

https://forum.fanfiktion.de/t/16016

Regel zu LINKS:
FanFiktion.de gestattet es den Autoren, in den Geschichten Links zu Fanart etc. unterzubringen, solange diese mit den Nutzungsbedingungen konform gehen. Nichtsdestotrotz gibt es Limits. Eine Geschichte muß auch weiterhin wie eine Geschichte wirken und nicht wie eine Linksammlung. Wenn ein Autor nicht beschreiben kann oder will, dann sollte er besser gar keine Geschichte schreiben, anstatt dutzende Links zu setzen, die ihm diese Arbeit abnehmen sollen.

Ich hoffe, du findest einen Weg. Und viel Vergnügen bei deiner FanFiktion.    (^_^)

1
@shadowSkyla

Vielen lieben dank für deine Mühe! Werde es mir gleich durchlesen!:)

Hätte davor noch eine Frage, die du mir vlt beantworten kannst, also kann ich dem Link zur Seite einfügen und hinzu schreiben, dass die Figur so aussieht?

Weil keine Ahnung wie ich mit dem Urheber in Kontakt treten könnte. Und bei Pinterest ist der Account nicht wieklich einer Person sondern glaube ich von Twitter, da der Link des Bildes mich dann zu twiter weitegeleitet hat...

Also könnte ich einfach den Link der Seite von Twiter einfügen oder so?

0
@Lilliana012

Ohne zu fragen würde ich nicht einfach ein Link zu deren Seite erstellen.

Suche nach einer E-Mail Adresse, die du anschreiben kannst. Meist sind Accounts ja mit den E-Mail Adressen erstellt worden.

Ich kenne mich zwar nicht mit Printest oder Twitter aus, aber in Printest wird   ...

"オダギリP on" 

.... glaube ich als Name angegeben. Und wenn ich die Twitterseite dazu aufrufe, steht da zum selben Namen eine E-Mail Adresse (...@...). Frag einfach einmal an. Wenn Nöten auf Englisch ^^

Auch wenn in Twitter alles in Japanisch steht, ist unter dem Bild ein deutscher Text. Vielleicht hast du Glück und er/sie spricht deutsch.

___________________________________________________

Versuche doch erst einmal den Charakter so einzubauen. Versuch ihn zu beschreiben. Das Leser deinen Charakter etwas anders sehen könnten als du, wirst du nie vermeiden können, da jeder seine eigene Fantasy hat. Du musst nur ein Gefühl für den Charakter vermitteln. Beim Schreiben zeichnet man den Charakter indem man ihn handeln lässt.
Und wenn dann noch sein  >>kurzes, blondes, verwegenes Haar im Wind weht<<   o.ä., hast du schon einen ersten groben Ansatz seines Aussehens UND seines Charakters  (^_^).
Der eigene Versuch einen Charakter nur mit Worten darzustellen, kann schon Spaß genug bereiten.

_____________________________________________________

Wie viele Geschichten hast du schon geschrieben, wenn ich fragen darf?

1
@shadowSkyla

Bei Pinterest habe ich einen Kommentar hinterlassen und auf der Twitterseite ebenfalls unter dem Bild ein Kommentar geschrieben. Zusätzlich habe ich ihr eine Nachricht auf Twitter geschrieben auf English, da das ja die meisten können, falls ich die E-mail Adresse finde, schreibe ich auch an diese eine Nachricht.

Vielen lieben Dank für deine Hilfe und das du dich so bemühst!

Ich bin auf Animexx.de aktiv und habe einige kleine Storys geschrieben, doch diese hier ist meine erste grosse Fanfic. Und klar darfst du fragen:-D

Ich werde es mit dem Beschreiben natürlich machen, danke:-D

Wenn ich keine Rückmeldung erhalte ist das natürlich schade aber naja:-D

Schreibst du Geschichten?

1
@Lilliana012

Ja, ich schreibe gerne, aber im Internet habe ich meine Texte nicht veröffentlicht.
Bei großen Geschichten finde ich es immer am schwersten den Charakter-Eigenschaften einer Person treu zu bleiben ... und eine Entwicklung aufzuzeigen  ^^

0
@shadowSkyla

Verstehe:-)

Ja, ist schon schwierig ... Ich glaube, das ist eine der grössten Herausforderungen

0

Yota oder Tetsuya :D
Der ist voll hübsch *-*

Guter Name für eine Stadt?

Ich schreibe gerade an einem Buch, dessen Story in einer fiktiven Welt spielt. Leider habe ich es wirklich nicht so mit Namen und ich brauche einen Namen für die Stadt, weil ich sonst ziemlich aufgeschmissen bin. Ich bin für Vorschläge offen aber er sollte englisch klingen, da ich für meine Charakter englische Namen verwende und das ganze dann nicht passt. Könntet ihr mir helfen? Schon mal vielen Dank im voraus! :)

...zur Frage

Anglo Araber sucht Name

Hallo ihr da draußen,

ich habe eine Stute namens Rubinia und jetzt auch einen Anglo Araber Hengst, abernoch keinen Namen. Er ist vom Charakter mutig und er ist ziemlich schnell und springt gerne. Wisst ihr vielleicht einen passenden Namen für ihn, der auch gut zu Rubinia passt? (Am besten nur ein Wort)

Danke für eure Hilfe

...zur Frage

Welchen Tod eines fiktiven Charakters findet ihr am traurigsten?

Ich selbst finde den Tod von John Coffey in The Green Mile am traurigsten.

...zur Frage

Welcher Japanische Namen eignet sich für eine fanfiktion?

Ich wollte grad eine FanFiction, aber mir fällt kein name für den main Charakter ein. Es eine Fairy Tail FF also ehr was in diese richtung? Ein Weiblicher Name

...zur Frage

Warum sterben die meisten Schurken in Filmen?

Warum sterben eigentlich fast immer die Schurken am Ende der Filme? Ist es weil sie überflüssig für die nächsten Teile sind und/oder weil man die Story abschließen will? Brauch man sie nicht mehr und sie sind nicht Notwendig?

Also ich denke mal es ist deswegen...

Was meint ihr?

Und noch eine Frage: Warum haben die meisten Schurken nur wenig Screentime? Ist das nicht eine Verschwendung für den Charakter, gerade wenn er/sie am Ende stirbt?

...zur Frage

Mädchen Name gesucht. Zierlich und schüchtern

Ich sitze gerade an einer Geschichte und dort kommt ein Mädchen vor, ich bin mir aber noch unsicher wie sie heißen soll (Es ist übrigens ein Manga) . Der Name muss auf jeden Fall zu ihren Charakter und aussehen passen.

Sie ist 18 und ihr Charakter ist: Naiv , zurückhaltend, still, sehr freundlich und immer etwas ängstlich / unsicher

Ihr Aussehen ist noch nicht ganz Festgelegt aber sie wird eher zielich, klein, niedlich , schön und dünn sein. Zudem ist sie eine art Neko bzw wird sie etwas mit katzen zu tun haben.

Ich suche also einen Namen der zu ihr passt. Der Name sollte Japanisch oder englisch/amerikanisch sprachig sein.

Er kann auch, von der Bedeutung her, zu ihr passen bzw sollte er sich auf keinen fall wiedersprechen... Also keine namen die zwar schön klingen aber im Lateinischen

"Die starke " heißen usw..

Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?