Welcher Nager ist der richtige für mich?

2 Antworten

Absolute Mindestmaße / geeignete Maße sind:

Farbmaus: 100x50x50 / 120x60x80

Rennmaus: 120x60x60 / ?

Zwerghamster: 100x50x50 / 1 m²

Größer ist immer besser. Wenn du den Platz nicht hast, fällt leider jedes Tier für dich aus :/

Einen Hamster wirst du wahrscheinlich tagsüber nicht zu Gesicht bekommen. Mäuse schon eher. Rennmäuse sind in Intervallen aktiv. Farbmäuse eigentlich in der Dämmerung, kommen aber tagsüber auch oft raus.

Eine weitere Möglichkeit wären Zwergkaninchen (keine Nagetiere aber auch interessant) in freier Wohnungshaltung. Das ist allerdings etwas schwieriger, weil du deine Wohnung dann kaninchensicher machen müsstest.

Rennmäuse?, Hamster?, Farbmäuse?

Was ist das für ein Nagetier / Maus?

Gestern 24.9.2017, habe ich ein Nagetier aus etwa 2m Höhe aus einem Nistkasten springen sehen. (siehe Foto) Etwas höher als Bildmitte ist der Kasten, unten sitzt der Nager. Das Tier ist mir schon 2 Wochen zuvor aus dem Nistkasten entgegen gesprungen, als ich getrocknetes Moos für die Überwinterung einlegen wollte.

Merkmale: Helle abgegrenzte Unterseite, langer unbehaarter Schwanz (mehr als 10cm etwa Körperlänge, eine Brettbreite auf dem Foto ist 12cm), lange Hinterläufe, hoppelt mehr als laufen. Große Ohren, tagaktiv (?) Waldrandnähe, außenliegend

Aufgrund des langen unbehaarten Schwanzes dachte ich sofort an eine Ratte, aber da treffen wohl einige Merkmale nicht zu.

Siebenschläfer oder Gartenschläfer sind es auch nicht.

Die "Mäuseartenliste" habe ich nun etliche Male durch und kann das Tier nicht bestimmen.

Die Fotos sind aus 20m Entfernung aufgenommen und nicht so besonders scharf. Ich hoffe, es reicht zur Artbestimmung.

...zur Frage

Frage zu Wühlmäusen

Hier eine Frage für Leute die Wühlmäuse haben als Haustiere. Wir überlegen uns gerade, ob wir uns welche Anschaffen sollen, aber ich frage mich, was kostet die Haltung monatlich dieser kleinen Nager? Haben viel Erfahrung mit Kaninchen etc aber damit leider nicht. Und wieviel Platz brauchen Sie um sich wohl zu fühlen? Habe im Internet gesucht, aber bis auf eine Seite nichts richtiges gefunden.

...zur Frage

Welches Haustier ist da wohl am besten?

Keine Katze, kein Hund, kein Wassertier, keine Insekten, keine exotischen Tiere wie Schlange und Co.

Nager, Flugtier usw. alles gut.

Es darf ein Tier für Freilauf, aber auch ein Tier für Gehegehaltung (-Käfighaltung) sein.

Ich arbeit von 6.15 bis 13.50 Uhr oder von 13.15 bis 20.50 Uhr. Das Tier sollte also mind. zu 2. diese Zeiten alleine bleiben können.

Meine Wohnung wird wohl nicht größer als 50 Quadratmeter in einer Kleinstadt oder höchstens großen Kleinstadt werden.

Es muss kein (darf aber sehr gerne) Tier sein, was ich streicheln und auf den Arm nehmen kann, aber ein Tier mit dem ich mehr als mit Mäusen und Hamstern machen kann wäre schön.

Das Tier sollte abgesehen vom Tierarzt nicht viel Geld in anspruch nehmen. Futter, Spielzeug und Gehegeeinrichtung wie z.B. Sand, Stroh. Das einzelne Tier selber darf so 50-80/100€ kosten, günstiger natürlich auch :) Das Gehege sollte in einmaliger Anschaffung die 150€ nicht überspringen.

Ich lege schon Wert darauf, dass sich das Tier mit mir und ich mich mit dem Tier verstehe, es darf auch einen nahe Bindung sein/werden, aber auf allerbeste Gehorsamkeit und Kunststücke lege ich definitiv keinen Wert.

LG und DS ;)

...zur Frage

Nagetiere die nicht allzu viel Platz brauchen

Hallo,

ich hätte gern ein Nagetier, dass ich in mein Zimmer stellen würde. Hab ein Pferd, eine Katze, Fische und Hasen, aber die dürfen alle nicht in mein Zimmer, ausserdem würde ich gern verantwortung für mein eigenes Tier übernehmen. Ich hab an sowas wie Mäuse gedacht, eher was kleines. Ich hab bei meinem Nachbarn, der auch Mäuse gehabt hat, gesehen dass er sie in einem relativ kleinen Käfig gehabt hat, die genaue Größe weiß ich nicht mehr. Das waren so weiße Mäuse die ich vor Jahren um 50c im Tiergeschäft entdeckt habe, die sich in einem kleinen Käfig gestapelt haben. Welche Nagetiere brauchen denn am wenigsten Platz? Und stinken nicht? :$

Danke fürs lesen! lg

...zur Frage

Gehört der Schreibtisch ins Wohnzimmer oder Schlafzimmer

Hallo!

Ich habe eine neue 2-Zimmer Wohnung jippey ...ein Zimmer davon ist halboffen zur Küche (die auch Platz für einen Esstisch bietet) und wird mein Wohnzimmer. Das andere wird mein Schlafzimmer. Gretchenfrage:

Gehört der Schreibtisch mit dem PC ins Wohn- oder ins Schlafzimmer... sind beide ca. gleich groß... :)

Was meint Ihr? Ich weiß ist schwierig ohne Bilder ... Bauchgefühl ist gefragt. Grüße me

...zur Frage

Hamster-Haltung für 15 Jährige

Ich will mir einen Nager anschaffen. Zuerst dachte ich an einen Degu, leider sind diese nicht gerade die zahmsten Tiere. Deswegen hatte ich im Internet recherchiert und siehe da ich fand den Chinesischen Streifenhamster >http://www.zwerghamster.de/chinesische_streifenhamster.htm< Das Tier, finde ich, passt zu mir und ich könnte ihn artgerecht halten. Den Käfig werde ich ca.

Höhe: 200cm Breite: 120cm Länge: 60cm

mit verschiedene Etagen, das müsste für ein Tier reichen (?) Der Stall wir aus holz sein (evt. mit Metall verkleidet damit er das Holz nicht abnagt) Wir haben auch einen Garten, dort wachst Gemüse und Kräuter (Bio). Davon würde er auch etwas abbekommen. Bäume und Sträucher sind auch in unserem Garten, so hat er auch etwas zum nagen und klettern. Der Käfig soll dann in meinem Zimmer stehen dort ist es angenehm kühl/wärm (Im Sommer kühler, im Winter wärmer)

Findet ihr ich könnte dieses Tier halten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?