Welcher Monitor ist besser (GAMING)?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

fürs zocken sind beide okay, beide habe auch eine reaktionszeit von 1ms. besser gehts eigentlich nicht. ich würde den zweiten nehmen, schmaller rand und verstellbarer ständer in *alle* richtungen, der war ja nicht umsonst mal einer der besten 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
KondomiMan 26.08.2016, 22:43

Aber der Andere ist 4k siht man den Unterschied stark ??

0
m4xWARE 26.08.2016, 22:50
@KondomiMan

4k bei 28" ist ziemlich unsinnig.
allgemein steckt 4k immer noch in den kinderschuhen.

ich würde dir zu dem 1440p monitor raten.
(mein vater benutzt einen 28" 4k monitor)Der Trend scheint zwar langfristig schon in Richtung 4k zu gehen, aber aktuell hat man vielleicht nur mehr Ärger als Nutzen.

Er hatte zwar noch keine Probleme aber ein 1440p häts auch getan.

4k lohnt sich erst so ab 40" darunter.. naja wenn man das geld hat.

Ach und du musst natürlich auch gucken ob dein PC die spiele in 4k packt.

1
KondomiMan 26.08.2016, 22:58
@m4xWARE

Ob der des Packt ???

64Gb Ram

2x Zotac GTX 1080 Extreme

Intel core i7 6900K (bin auf 5,6 Ghz)

1000€ wasserkühlung

2 TB SSD

10 TB HDD

Und noch viel mehr <3 Ich weiss nicht packt der das das is nich so gut nur so 8.000€....

0
m4xWARE 26.08.2016, 23:00
@KondomiMan

mir war schon irgendwie klar das das unnötig war xDD 

1
m4xWARE 26.08.2016, 23:05
@KondomiMan

nunja, zu den monitoren. es ist immer noch deine entscheidung. wenn du dir unsicher bist informiere dich weiter und oder schau mal bei youtube vorbei, vielleicht werden die dort irgendwo vorgestellt 

1
m4xWARE 26.08.2016, 23:12
@KondomiMan

nichts zu danken ;) viel spaß damit, die grafik und vorallem mit dem computer ist bestimmt echt porno XDD

1

Was möchtest Du wissen?