welcher metall beruf ist besser?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

.

Das kommt ganz darauf an, was Du lieber hast: Nur Einzelteile zu sehen und diese nach Zeichnungen anzufertigen oder die Teile anzufertigen und auch zu montieren, zu justieren, zu schrauben, zu reparieren... also quasi auch zu basteln.

Manchen liegt ja Bastelei garnicht, weil man dabei mehr gefordert ist, mitunter kreativ sein muß usw. Sojemand ist als Zerspaner besser aufgehoben - da sind die Aufgaben immer etwa die selben und irgendwann beherrscht man die im Schlaf.

Der Industriemachaniker ist eigentlich die bessere Wahl, mehr Abwechslung, mehr Einsatzmöglichkeiten und kann eigentlich auch alles, was der Zerspaner macht. Allerdings sind erfahrene Zerspaner an Ihren Maschinen nach Jahren mitunter wahre Meister weil sie diese in und auswendig kennen, sind schneller und kriegen damit Sachen hin, die man kaum für möglich hält.

Kommt ganz drauf an wie Du gestrickt bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe Industriemechaniker Maschinen u. Systemtechnik gelernt und arbeite jetzt vom Prinzip her als Zerspanungsmechaniker. Das Ausbildungsbild ist sehr ähnlich wobei dein Schwerpunkt als Zerspanungsmechaniker mehr auf Maschinenbedienung liegt und als Industriemechaniker MuS-technik z.B. auf Wartung usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?