Welcher Messenger is gut?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Gegen Telegram spricht, dass bei regulären Konversationen die gesamten Nachrichtenverläufe auf einem Server gespeichert werden.

Für Threema spricht, dass der Datenschutz beispiellos hoch ist, der Dienst  anonym genutzt werden kann und hierzulande weit verbreitet ist.

Gegen WhatsApp spricht, dass Facebook, die Mutter-Gesellschaft, die grösste Datenkrake überhaupt ist und fleissig Metadaten sammelt und auswertet.

Gegen iMessage spricht, dass Android-Nutzer den Dienst nicht verwenden können.

Für Signal spricht die hohe Sicherheit; dagegen, dass der Dienst nicht ohne Angabe der eigenen Rufnummer genutzt werden kann und die Server in den USA stehen.

Gegen alle anderen Dienst spricht die geringe Verbreitung in Deutschland.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?