Welcher Mantel zu welcher Felge?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Angabe 622 steht für den Durchmesser der Felge an der Stelle, wo der Reifendraht anliegt. Dies ist auch die Größe des Reifens. 622 ist gleichzusetzen mit 28 Zoll. Die 17 benennt die Maulweite der Felge. Auf diese Felge passen alle Reifen mit einem Durchmesser von 622 mm mit einer Breite von 25 bis 37 mm Nennbreite, also alles zwischen 25-622 und 37-622. 18-622 ist viel zu schmal für die Felge.

http://tandem-fahren.de/Technik/Reifentips/index.html#ETRTO

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

622 steht für den durchmesser des laufrads in dem fall 28".

die 17 steht für die maulweite der felge.

wenn du flott unterwegs sein willst mußt du schauen das du nen schmalen reifen nimmst (rennrad reifen sind meisten unter 25-622)

die 17 ist nur relevant wenn du viel breitere reifen nehmen willst wie zb. ab 47- 622 was aber nicht empfehlenswert ist weil dir sonst der mantel aus der felge springen könnte.

http://www.bike-discount.de/shop/k373/a2325/grand-prix-4000-silber-schwarz-23-622-mm.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?