Welcher Mann ist besser .?

10 Antworten

Besser in welchem Maßstab? Ein guter Mensch? Ein erfolgreicher Geschäftsmann? Ein verlässlicher Freund? Ein treuer Partner? Das alles ist aus 3 oberflächlichen Zeilen nicht abzulesen, jedoch bleibt bei A das Gefühl eines geldgeilen Karrierehengstes, bei B eines begriffsstutzigen Schlumpfes. Beides Nieten, aber B ist zumindest sympathischer..

:D gute Antwort :D 

0

Keiner der beiden - wär der Richtige dabei, wüsstest du es.
Ansonsten: Solltest du jemanden suchen, der dir Sicherheit gibt Mann A. Solltest du jemanden suchen, der dir das Gefühl gibt geliebt zu werden Mann B.

Also erstmal denke ich kommt es nicht darauf an, ob ein Mann super gebildet ist, oder was er verdient.

Bei Mann B stellt sich mir die Frage, was er für sie fühlt. Liebt er sie denn (noch)? Oder vermisst er sie, hat Gefühle für sie?

Wenn ja, dann doch lieber Mann A. Liebe kann sich entwickeln. Und wer an sich arbeitet, der wird stets besser ;)

Ist der Zufall am wichtigsten in der Damenwelt?

Z.b : Mann A ist sehr gut aussehend , sportlich , charakterlich . Er wohnt in X . In seinem Bekanntenkreis gibt es keine passende Single .

Mann B ist weniger attraktiv wohnt in einem Platz oder arbeitet bei einer Firma , wo es eine Passende dame gibt . Er nutzt die Chance .

Mann A keonnte sie haben , hat aber er die Chance nicht .

...zur Frage

Beruf mit Menschen, Sprachen und Reisen?

Hallo Leute. Kennt ihr einen Beruf, in dem man viel um die Welt kommt, viel mit Sprachen kennen lernt und mit Menschen arbeitet? (Abschluss: Abitur) Nur so eine Frage aus Interesse. LG :-)

...zur Frage

Nach welchen Abschluss richtet sich das Gehalt im öffentlichen Dienst?

Hallo, ich wollte fragen, wie das ist, wenn man zwei Uni Abschlüsse gemacht hat, z.B. Master, Diplom oder Staatsexamen. Wonach richtet sich das Gehalt im öffentichen Dienst, z.B wenn an der Universität in der Verwaltung arbeitet, wenn die Studenlöhne unterschiedlich sind? Ist das immer an dem "höheren" Abschluss gerichtet oder dem niedrigen?

...zur Frage

Ist das ein Master Password? Und wie überbrücke ich dies?

Hallo,

Folgendes Problem. Auf den beigelegten Bildern finden Sie einmal das was mir angezeigt wird auf meinem Monitor. Die anderen Bilder sollen den Jumper zeigen (sehr klein). Nun steht in der Anleitung meines Mainboard das mann dieses Passwort überbrücken kann durch mit z. B. Einem Schraubendreher eine Verbindung der 2 pins zu erstellen. Jedoch funktioniert das nicht. Der PC startet sich dann einmal komplett neu. Und verlangt wieder nach dem Passwort. Wie kann ich dies überbrücken?

...zur Frage

Berufssoldat, höhere Chance als Offizier?

Hallo Leute, ich schreibe dies für meinen 29 jährigen Bruder. Er arbeitet aktuell im Geoinformationsdienst der BW mit dem Dienstgrad Hauptmann, wegen seinem Master Abschluss in Geografie. Nun möchte er sich zum Berufssoldaten bewerben. Hat man als Studierter Offizier eigentlich eine viel höhere Chance genommen zu werden als ein Feldwebel z.B.?

...zur Frage

zweitstudium oder berufseinstieg?

Hallo,

ich bin 24 Jahre alt und werde in diesem Jahr mit 25 meinen Master machen. Nun ist es so, dass ich vor einigen Tagen ein Angebot von einer Firma bekommen habe nach dem Studium in dem Unternehmen anzufangen. Ich war dort bereits als Praktikantin tätig und ich habe dort wohl einen guten Eindruck hinterlassen, beworben habe ich mich nicht. Es wäre ziemlich bequem dort anzufangen, obwohl es nicht mein Wunschunternehmen ist.

Das Problem ist jedoch, dass ich mich gerne noch weiter in Richtung meiner wahren Passion (nämlich Sprachen) spezialisieren würde. In zwei Jahren würde ich dann einen weiteren Abschluss in der Tasche haben.

Mein angestrebtes Wunschstudium ist zulassungsfrei, setzt aber voraus, dass man einen (recht schweren) Eingangstest besteht, um überhaupt zugelassen zu werden. Ich habe angedacht mich einmal zu bewerben und dann sehen, ob ich den Test überhaupt bestehe. Eine andere Möglichkeit wäre erst mal zu arbeiten für ein Jahr und ein wenig Berufserfahrung zu sammeln, denn außer ein paar Praktika und Studentenjobs bin ich noch keiner richtigen beruflichen Tätigkeit nachgegangen und dann möglicherweise das Studium angehen. Allerdings wäre ich da bei Abschluss schon 28.

Nun gut, ein Abschluss mit 27 ohne Berufserfahrung würde vermutlich noch dämlicher aussehen oder was meint ihr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?