Welcher macbook ist der beste um Videos zu bearbeiten oder gleich einen iMac?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Naja kommt drauf an:

  • Unterwegs ist das Macbook praktischer ;-)
  • Im stationären Einsatz ist der iMac besser vor allem wegen dem größeren Bildschirm!

Bei der Videobearbeitung arbeitet man mit vielen Leisten und da braucht man doch eher mehr Platz auf dem Bildschirm!

MacBook Pro Retina 13 Zoll finde ich optimal.

Pro Retina 15 ist perfekt, falls dir die Mobilität nicht wichtig ist, dann hol dir 'nen iMac

warum 2500€ ausgeben für die gleiche leistung bei windows für die hälfte?

Carlo124 30.08.2014, 22:09

Kennst du ein guten pc / Laptop (Laptop ;) ) von Windows ? :)

1
deltaforc 30.08.2014, 22:10
@Carlo124

selber zusammenstellen, da bekomsmt du die meiste leistung raus.

0
Carlo124 30.08.2014, 22:12

Ich habe noch nie einen pc zusammengestellt ich habe halt im Internet rum gesucht und die meisten sagen einer von Apple ist gut.

selber zusammengebaut hab ich einen noch nie !

Gibt es vielleicht einen Laptop der auch ne gute Leistung hat ?

1
deltaforc 30.08.2014, 22:14
@Carlo124

laptops sind unter 1500€ nicht zum rendern von videos geeignet, vorallem wenn es programme mit 8 kernnutzung sind werden laptops immer sehr heiß. gibts du grad mal 700€ aus hast du die selbe lestung eines laptops in der 1200-1800€ kategorie.

das zusammenstellen ist eigentlich ganz einfach. zusammenbauen tut z.b. die seite hardwareversand.de für grade mal 30€. und beim zusammenstellen sparst du dann nochmals 200-300€, denn die vom MM oder saturn sind schrott.

0
Carlo124 30.08.2014, 22:19

Und wieviel solltet man mindestens ausgeben um einen guten pc zu bekommen ?

0
deltaforc 30.08.2014, 22:21
@Carlo124

n 1000er reicht damit du die nächsten 5 jahre in ruhe rendern kannst. mit dem budget kannst du dann auch mal einige spiele spielen wenn du lusst hast. soll der PC wirklich nur fürs rendern sein, dann genügen 600€ auch locker.

0
Carlo124 30.08.2014, 22:25

Ich will ja nicht nerven aber könntest du mir Viellicht einen zusammenstellen, soll hauptsächlich nur führs Rednern sein und Viellicht ein paar online spiele oder outlast oder sowas halt, muss nicht auf höchste grafikeinstellung laufen.

0
deltaforc 30.08.2014, 22:50
@Carlo124

xeon e3 1231v3

ASUS H97 Pro

Crucial Ballistix sport dimm 2x8Gb

Sapphire R9 280

Bequiet Pure Power l8 500W

Seagate Barracuda desktop HDD ??TB (nach deinem ermessen, ich würde 3Tb nehmen)

Crucial MX100 256Gb SSD

HP DVD1260i

Cooler Master Silencio 550 (weil ich denke du möchtest es leise.)

beim CPU kühler weiß ich nicht denn hardwareversand baut nur lüfter bis 400g ein da sonst gefahr besteht beim versand könnte was passieren. da lüfter bis 400g mirkig sind und nicht wirklich kühlen muss ich dich fragen ob du dich dazu fähig fühlst einen CPU kühler einzubauen. wenn man sich an die anleitung hält ist es eigentlich ganz einfach. sonst gibt es sicher bei dir in der stadt einen computerfachladen mit reperaturservice, der baut dir den sicher auch ein.

wenn das geregelt ist würde ich dir den ARCTIC COOLING CPU-Kühler Freezer A30, der reicht vollkommen.

0
Carlo124 30.08.2014, 23:29

Ja des Krieg ich schon hin und was ist da jetzt gefährlich ? Der Versand ? Kann da irgendwas kaputt gehen ? Oder hab ich da was verstanden ?

Und wieviel kostet der ? :)

0
Carlo124 30.08.2014, 23:30

*falsch verstanden

0

Macbook Pro 15" oder iMac 27".

Was möchtest Du wissen?