Welcher Leitfrage/Welchem Problem könnte man in Bezug auf die Arabische Schrift (ggf. Sprache) nachgehen (Geschichte, Bezugsfach Erdkunde 5.PK)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Oder man könnte aus der Schriftgeschichte die Frage thematisieren, wie im Arabischen die Punkte und die Vokalzeichen entstanden bzw. sich entwickelt haben, etwa am Beispiel der Schriftart Kufi. Oder: Welche Rolle spielte Ibn al-Bawwab bei der Formung der Schrift, auf die das heutige Naskhi zurückgeht? Oder: welche Schriftarten gibt es, wie sind Sie entstanden und welche Bedeutung hat die Kalligrafie bis heute? Welche Verbreitung hat die arabische Schrift in Vergangenheit und Gegenwart?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SarahTina
02.11.2016, 08:02

Vielen Dank klingt alles sehr interessant

0

Vielleicht sollte man mal die These untersuchen, ob, wir vielfach gesagt, die arabische Schrift vom Nabatäischen abstammt oder nicht doch eine eigene Form ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein paar Fragen dazu:

- Seit wann ist das Arabische überhaupt eine Schriftsprache ?

- Ist die "arabische Schrift" nicht eigentlich die persische Schrift, die von den Arabern übernommen wurde ?

- Wo finden sich in der arabischen, der griechischen und der lateinischen Schrift Schriftzeichen, die einen gemeinsamen Ursprung verraten (Q, K, L, R, F, M, H, S,. Z) ? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?