Welcher Kombi (Auto) ist günstig im Sprit Verbrauch und Reparatur?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wie viel möchtest du ausgeben und was willst du damit transportieren? Ich frage nur, weil es bei Kombis auch unterschiede gibt. Zum Beispiel VW Polo 6N Variant oder Audi A6 Avant. Manchmal ist auch ein VW Caddy, Seat Inca oder Skoda Roomster eine Alternative. 

Generell lieber deutsche oder japanische/koreanische Autos kaufen. Wer was anderes erzählt, hat nicht wirklich Maschinenbau studiert ;)

Mit der Ersatzteilversorgung sieht es bei deutschen Autos natürlich in Deutschland am besten aus. Nicht zuletzt, weil etwa jeder 5. PKW in Westeuropa aus dem Volkswagen-Konzern stammt. Viele Autos, viele Ersatzteile. 

Soll als Familienauto dienen, heißt es sollte ein Kinderwagen in den Kofferraum passen und evtl noch ein Einkauf. Mit den Ersatzteilen stimmt wohl, aber sind die Reparaturkosten dennoch höher (was ich so höre)

0

Wenn's auch ein Minivan sein darf: wir sind seit Jahren mit unserem Opel Zafira äußerst zufrieden - angenehme Sitzhöhe, riesiger Kofferraum (vor allem, wenn man die Rückbank hochklappt und nach vorne schiebt), flach be- und entladbar, und bei Bedarf kann die im Boden versenkte 3.Sitzreihe hochgeklappt werden, dann hat man einen 7-Sitzer Bus. Wir haben den schon seit 16 Jahren (damals neu gekauft) und können uns nicht entschließen, ihn wegzugeben.


Zafira a? Ich Fahre auch einen! Welchen Motor Hat euer gute zaffi den drinne?

0

Honda Accord Tourer, Toyota Avensis Kombi, Hyundai i40cw

Die Dinger halten ewig, obwohl ich lieber die eigenen Produkte unterstütze ;) LG

1
@SbPixx

Eigene Produkte ? Viele "deutsche" Autos werden schon lange nicht mehr in Deutschland gebaut. Die ET-Versorgung der Japaner / Koreaner ist absolut ok. Jedes gängige Teil ist innerhalb von 24 Stunden (Lager Deutschland) verfügbar oder innerhalb von 48 Stunden (Lager Europa). Selbst wenn es wirklich mal in Japan / Korea bestellt werden muss, dauert es auch nur max. eine Woche.

Da kenne ich von anderen Herstellern weitaus längere Zeiten, auch aus deutscher Produktion.

0

... dann sieh Dir mal den Ford Focus oder den Skoda Octavia an. Sind beide wirtschaftlich zu betreiben und haben ein gutes Platzangebot. Im Octavia kann man auch hinten noch bequem sitzen.

Skoda Octavia ja. Aber Ford? Wie passt das zusammen?

0

Benziner skoda octawia mit tsi Motoren ab Bj 2005

Hallo :), 

ein Freund von mir hatte mal einen Renault Laguna (Kombi), das Baujahr weiss ich leider nicht mehr :/ 

Jedenfalls ist er den 3 Jahre gefahren und war vollkommen zufrieden was die oben genannten Aspekte angeht. Aber vielleicht trotzdem nochmal googlen , was andere so sagen :)

Mfg

Renault? Ich nehme an, das Sie ein ZUVERLÄSSIGES Auto möchte. ;)

0

Was möchtest Du wissen?