Welcher Klasse in Australien entspricht eine 11. Klasse in Australien?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

schau da nach:
http://www.schule-australien.com
Australien Schulsystem - Unterschiede des australischen Schulsystems

Die meisten Schulen haben einen recht intensiven Kontakte zur Gemeinde, den Eltern oder den weiterführenden Bildungsinstitutionen aus, um eine umfangreiche Bildungsgrundlage zu schaffen. Die Schuluniform ist ebenfalls ein Ausdruck von Tradition und Verbundenheit der Schüler mit den Werten ihrer Schule. Ab 2006 wurde das PREP Year (Preparatory School) eingeführt, d.h. schon mit 5 geht man in die (Vor)Schule und das Programm ist sogar an den Public Schools kostenfrei für ausländische Schüler wenn die Eltern ein passendes Visa haben z.B. von einem Arbeitgeber gesponsort sind. In australischen Schulen steht grundsätzlich die Förderung der Kreativität im Vordergrund. Auch versucht man mehr auf die individuellen Bedürfnisse einzelner Schüler einzugehen, als man das von Deutschland gewöhnt ist. Man sollte deshalb als Schüler sich auch trauen, von den Stärken und Schwächen mit dem Lehrer zu reden um das Beste aus dem High School Aufenthalt ziehen zu können. Schulpflicht besteht bis jetzt nur von 6 bis einschließlich 15 Jahren. Die Primary und Junior Secondary School umfaßt 10 Schuljahre und danach können die Schüler eine Berufsausbildung an einer berufsbildenden staatlichen oder privaten Berufsakademie starten. Die meisten Schüler besuchen jedoch die 11. und 12. Klasse der Senior Secondary School, um eine Berechtigung für ein Hochschulstudium zu erhalten. Einige Schulen bieten während des gesamten High School Jahres sogenannte Mentorenprogramme an, die Kontakte zwischen Schülern und Berufstätigen herstellen. Die in der Abschlußprüfung erzielten Leistungen sind Grundlage für das Auswahlverfahren der Universitäten. Jeder australische Bundesstaat hat ein eigenes Prüfungsverfahren, dessen Ergebnisse im ganzen Land übertragbar sind.

ich glaub auch der 11

Was möchtest Du wissen?