welcher KINDERFAHRRADSITZ?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Einen bestimmten Kindersitz zu empfehlen ist nicht wirklich möglich. Es gibt viele taugliche Modelle. Wichtig ist, dass er sich an Deinem Fahrrad befestigen lässt. Ggf. ist es auch wichtig für Dich, dass es die Halterungen einzeln gibt, wenn der Sitz z.B. an mehreren Rädern genutzt werden soll. Einige Kindersitze werden auf dem Gepäckträger und nicht am Rahmen befestigt. Während Sitze, die am Rahmen befestigt werden, aufgrund der Befestigung etwas gefedert sind, ist das bei den auf dem Gepäckträger befestigten Sitz nicht so. Achte darauf, dass der Gepäckträger entsprechend belastbar ist (mind. 25 kg). Ist das Fahrrad gefedert und mit einem Gepäckträger auf der Schwinge ausgestattet (wie z.B. bie diesem Fahrrad: http://pics.ricardostatic.ch/2640794124450/radsport/alu-city-bike-fahrrad-gefedert-naben-schaltung-dynamo.jpg), halte ich einen auf dem Träger befestigten Sitz für eine ganz schlechte Idee. Die Federung wird schlecht beeinflusst und der Sitz ist dann auf der stark vibrierenden Schwinge befestigt.

hallo, wir haben uns vor kurzem auch mit dem thema befasst. war gar nicht so einfach. wir haben jetzt den römer jockey comfort. ist zwar etwas teurer wie einige andere, aber auch testsieger bei stiftung warentest.

Ich bin auch ein Anhänger-Anhänger (Chariot von CTS), unter anderem weil ein müdes Kind da auch mal drin einschlafen kann und durch den Aldi oder übers Stadtfest geschoben werden kann und man auch mal etwas mehr Zeugs oder noch ein Kind mitnehmen kann. Den Sitz für hintendrauf habe ich bei drei Kindern nicht ein einziges Mal benutzt...

Musste mich überzeugen lassen, dass diese Anhänger noch am sichersten sind.

timbatol 05.07.2011, 05:10

lol aha.

0
user353737 05.07.2011, 07:29
@timbatol

Guter Kommentar. Vielleicht schilderst Du kurz, was Dich zu dieser Erkenntnis getrieben hat. Die Auffassung, das Kinderanhänger in der Regel die sicherere Transportmöglichkeit sind, ist unter Fachleuten weit verbreitet und nachvollziehbar. Ich habe je nach Situation beides verwendet und bevorzugte den Anhänger.

0

günstigster und sehr empfehlenswerter kindersitz ist der von prophete.

user353737 05.07.2011, 07:23

"der von prophete" ... Prophete hat mehrere Modelle im Angebot. Vielleicht beschreibst Du auch, warum "der von prophete" Deiner Meinung nach empfehlenswert ist.

0
timbatol 20.07.2011, 22:43
@user353737

eigentlich hat prophete nur einen im angebot. jedenfalls bei kaufl...hier bei mir um die ecke. also der sitz ist verstellbar in glaub drei stufen. bis sieben jahre angepriesen. (meiner schafft das nicht, der is zu groß gewachsen). er ist bequem, sehr stabil und schick preisgünstig. fahre meinen junior darin seit er zwei jahre ist und länger als eine stunde wach bleibt. er sitzt darin wie auf seinem thron.

0

Was möchtest Du wissen?