Von welchem Baum kommen diese Blätter?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit eine Hainbuche. Diese zählt übrigens zu den Birkengewächsen und hat insofern nichts mit der allgemein bekannten Rotbuche (Fagus Sylvatica) zu tun. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tippe mal auf Buche

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kann dem hier nur zustimmen das es vermutlich eine hainbuche ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo !

Leider sind die Bilder etwas klein, und schwer zu erkennen.

Ich denke es ist ein Hainbuche. Die Blätter müssen auf der Unterseite weich sein. Der Blattrand ist gezackt. Die Blätter sind nicht ganz glatt, sondern an den Versorgungslinien leicht geknickt. Stimmt das? Dann ist es eine Hainbuche.

Ansonsten wäre es gut ein anderes , größeres Foto einzustellen, auf dem mehr Details zu erkennen sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hainbuche?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?