Welcher Kampfausgang ist wahrscheinlicher?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich kenne den 40jährigen, der ist ziemlich hinterfotzig und pervers. Der lockt die ihn hassenden Jungs in die Falle, die stechen in der Dunkelheit in ein leeres Bett, nehmen einen merkwürdigen Geruch wahr und werden Ohnmächtig.

Dann wachen sie irgendwann gefesselt und nackt in einem schalldicht isolierten Kellerraum auf, wo der Lehrer, noch ein Lehrer, der Schulrektor und der Hausmeister - alle gleichsam unbekleidet - schon aufgeregt warten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Mann schläft und der Jugendliche nichts falsch macht stirbt er, also so klingt es logisch. Wenn der Mann aufwachen sollte könnte er es eventuell schaffen den Attentäter zu überwältigen aber dazu müsste man wissen ob der Mann sowas drauf hat oder nicht ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, der 16 Jährige würde gewinnen. 
Der Überraschungsmoment ist entscheiden, da er ihn im Schlaf mit einen geschickten Stich erledigen KÖNNTE.

Allerdings hängt alles ein Stück weit vom Moment ab. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso sollte jemand einen Lehrer umbringen wollen?

Hast du Stress?

Ich Tippe auf den Lehrer. Zwar ist der Überraschungsmoment auf Seiten des 16 jährigen, aber er muss rein können, ohne das jemand aufwacht, er muss zustechen können, und er muss wissen wohin. So einfach ist das dann doch nicht. Und danach wird er von der Polizei erschossen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was nun? Kampf oder Attentat? Wenn der Stich nicht richtig sitzt und der Lehrer auf die Beine kommt dann gewinnt er und lässt den Schüler obendrein Nachsitzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

um diese zeit solche fragen :D

natürlich gewinnt der gute ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?