Welcher job passt zu mir (BWL)?

2 Antworten

Hi,

du kannst in die steuerberatung bzw. Wirtsxhaftsprüfung gehen. Dort hast du Kontakt zu vielen verschiedenen Menschen. Bist viel unterwegs. Freizeit ist allerdings in der wirtschaftsprüfung nicht sehr viel.

LG

Also das mit vielen Reisen wird als Betriebswirtschaftsleiter nichts. Du bist dann ein Chef von einem Geschäft. (Zum Beispiel:Edeka,Rewe)

BWL Studium? ...schwer?

...ich würde gerne BWL nach meinem Abitur studieren, ist BWL schert

...zur Frage

Was später werden?

Ich mag es zu Orden,Planen,Reisen und bin auch sehr Kreativ & gut im präsentiert! Mich interessieren viele verschiedene Länder, Kulturen aaaber auch die Vermarktung v.Produkten finde ich sehr spannend... Sind jetzt zwar verschiedene Sachen, aber habt ihr eine Idee ???

...zur Frage

Tourismusmanagement oder doch BWL?

Ich habe folgendes Problem. Ich studiere bereits Tourismusmanagement und finde es auch ok, aber es kommen immer mehr Zweifel. Viele unserer Dozenten sagen immer wieder, dass es eigentlich ein Überangebot an Tourismusabsolventen gibt. Dazu kommt noch, dass ich mir noch nicht sicher bin, ob ich wirklich in die Tourismusbranche möchte. Ich dachte, es würde keinen großen Unterschied machen, ob ich jetzt das studiere oder BWL, weil überall wo ich mich informiert hatte, stand das es auch kein großes Problem ist in anderen Branchen des Managements zu arbeiten. Jetzt kommen aber immer mehr Stimmen, die sagen allgemein ist immer besser.

Das Problem ist eigentlich, dass ich nihct weiß, ob ich BWL schaffen kann. Ob es wirklich so schwer ist. Weil wenn ich einmal wechsel dann soll das dann auch bitte endgültig sein und nicht nochmal wechseln und nochmal. Da würde das Bafög-Amt dann sowieso auch nicht mehr mitspielen.

Von daher meine Frage: Gibt es welche die mir da irgendetwas raten können? Was sollte man so ungefähr für Noten im Abi gehabt haben, um BWL auch wirklich hinzubekommen?

Ich hoffe, dass jemand ein paar Erfahrungen teilen kann.

Vielleicht weiß auch jemand, in welchen Studiengängen man Wirtschaft und Verwaltung gut vereinen kann? Denn ursprünglich wollte ich eigentlich mal in die öffentliche Verwaltung. :/

Liebe Grüße Tinii97

...zur Frage

Hat man Freizeit während eines dualen Studiums?

Ich beginne bald ein duales Studium an der DHBW und wollte fragen, ob ich währenddessen auch Urlaub nehmen kann, der dann auch wirklich Urlaub ist (also reisen, etc.) oder ob der Urlaub einzig und allein fürs Lernen gedacht ist.

Hat jemand Erfahrungen? Ich studiere BWL, falls das wichtig ist

...zur Frage

Bei welchem Beruf ist man viel auf Reisen?

2010 bin ich mit der Realschule fertig, deshalb muss ich mich jetzt bewerben. Aber ich weiß noch nicht so recht als was und wo. Selbst ein Gespräch mit dem Berufsberater hat mir nicht weiter geholfen. Ich bin auf der Suche nach einem kaufmännischen Beruf bei dem man weltweit viel auf Reisen ist und Kundenkontakt hat, anstatt andauernd in einem Büro zu sitzen. Einen Beruf im Handel oder Tourismus kann ich mir gut vorstellen. Besonders interessieren mich die Kulturen, Religionen und die Politik anderer Länder. Außerdem bin ich sehr kreativ, allerdings lassen meine Mathenoten etwas zu wünschen übrig. Weiß jemand für euch welche Berufe dazu passen?

...zur Frage

BWL Frage: Wann wird eine Entlohnung als gerecht empfunden?

muss das beantworten für den bwl unterricht. habe aber keine ahnung und ich find es nirgends. weiß es vlt jemand von euch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?