welcher jahreszeitentyp bin ich denn bloß?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Meine Haarfarbe ist wie Deine (aschig) (Sommertyp)

Ich bin Mischtyp Sommer-Winter (habe einen rosigen Teint), meine Haut am Körper ist Alabasterhaut (sehr hell und man sieht die Adern).

Die Augenfarbe dunkelbraun habe ich auch (Winter). Du könntest auch zum Mischtyp Sommer/Winter tendieren.

Du trägst am besten dunkle Farben in mittlerer Farbhöhe wie marineblau, smaragd, dunkles Bordeaux, Mint, anthrazit, Mittel- bis Dunkelgrau, Aubergine, Flieder, dunkles Violett, Brombeere, Himbeerrot, wollweiß, eierschale, helles gelb, dunkles schokoladenbraun, dunkles blaugrün, mattes silber, klares rosa, blautürkis, KEIN SCHWARZ ODER SCHNEEWEISS;  REINES WEISS, dies steht nur dem reinem Wintertyp.

Leider ist es schwer einfach standardisiert darauf zu antworten. Bei der Bestimmung deiner Farben braucht es normalerweise mehr...und vor allen Dingen einen guten Spiegel(:-) Herbst-Winter wären eher dunkle Farben - es kann aber auch Frühling-Sommer typ sein, was eher helle Farben sind....oder es ist der Sommer der hell und kühl pastellig ist. Schau dich am Besten mit verschiedenen Farbtüchern/-shirts im Spiegel an und schau, wann du strahlst und ein gutes Bauchgefühl hast, wenn du dein Spiegelbild ansiehst. Lg Susanne

Du bist eher der Herbst - Winter Typ :)

Was möchtest Du wissen?